Saturday 20. April 2024
Pfarrleben

Messe Spezial

Bei den Messen Spezial handelt es sich um spezifisch vorbereitete Gottesdienste, die sich besonders - aber nicht nur - an Jugendliche richten.
Mit einem modernen und spielerischen Ansatz und in einer klareren Sprache wollen wir Gottes Auftrag an uns leichter verständlich vermitteln.

 

Jede Messe Spezial hat passend zu den Bibelstellen des jeweiligen Sonntags ein „Motto“ und konzentriert sich auf eine Kernbotschaft, die sich als roter Faden durch den Gottesdienst zieht.
Die Messbesucher sollen zum Nachdenken angeregt werden und sich darüber Gedanken machen, was die Botschaft der Messe für uns in der heutigen Zeit bedeutet.

Um das zu fördern und die Botschaft der Bibel leichter nachvollziehbar zu machen, gibt es immer wieder besondere Elemente – wie schauspielerische Darstellungen kurzer Szenen, interaktive Aktionen, bei denen die Messbesucher zum Mitmachen eingeladen werden oder auch kleine Änderungen an der Reihenfolge des üblichen Messablaufs.

Sehr wichtig für die besondere Atmosphäre der Messe Spezial ist die Musik. In der Messe Spezial werden vor Allem moderne christliche Lieder gesungen, die oft aus der Gospel-Tradition stammen und die Messen zu einem mitreißenden Erlebnis machen. Das verdanken wir nicht zuletzt einer engagierten Jugendband, die – in wechselnder Besetzung – nun schon seit Jahren die Messen musikalisch sehr professionell begleitet. Auch professionelle Tontechnik kommt bei Bedarf zum Einsatz.

In der Regel wird die Messe Spezial nicht von den Geistlichen der Pfarre selbst gehalten, sondern ein Gastzelebrant eingeladen. Damit hat man bei den Messen Spezial die Möglichkeit vielfältige Perspektiven und unterschiedliche liturgische Stile zu erleben, die man nicht in jeder regulären Sonntagsmesse kennenlernen kann.

Nach der Messe lädt der Jugendclub jeweils zum gemütlichen Beisammensein, um die Messe gemeinsam ausklingen zu lassen.

Geschichte:

Jugendmessen haben in Maria Treu eine lange Tradition. Bereits in den 90ern gab es in unserer Pfarre Messen speziell für Jugendliche. Schon damals wurde insbesondere auf moderne Musik und kreative Gestaltungselemente zurückgegriffen.
Als ab 2003 auf Initiative von P. Georg Sporschill SJ eine Reihe von überaus aufwändig organisierten Jugendgottesdiensten unter der Marke „find-fight-follow“ ins Leben gerufen wurde, war Maria Treu nicht nur Schauplatz der ersten drei Messen, sondern die Pfarrjugend Maria Treu stark an der Organisation dieses Projektes beteiligt. Diese Art der Messfeier hat nicht nur ein großes (auch mediales) Echo hervorgerufen, sondern auch bei jeder Messe hunderte Jugendliche angesprochen.

Obwohl die Messe Spezial mit deutlich weniger Aufwand gestaltet ist, folgt sie dem inhaltlichen Ansatz: die ewige Botschaft Gottes in zeitgemäßem Rahmen zu vermitteln.

Aktuelles:

Die Messe Spezial findet etwa achtmal im Jahr statt, und zwar in der Regel am Sonntag um 19 Uhr entweder in der Kapelle des Piaristengymnasiums oder in der Piaristenkirche Maria Treu. Einmal pro Jahr findet die Messe – je nach Wetter – auch unter freiem Himmel im Pfarrhof neben dem Calasanzsaal statt.

 

 

 

 

 

 

Termine:

Im aktuellen Schuljahr 2019/20 sind folgende Termine geplant:

    Sonntag, 10.11.2019 19.00 Uhr in der Gymnasiumskapelle
    Sonntag, 01.12.2019 19.00 Uhr in der Kirche
    Sonntag, 26.01.2020 19.00 Uhr in der Gymnasiumskapelle
    Sonntag, 01.03.2020 19.00 Uhr in der Kirche
    Freitag, 20.03.2020 19.00 Uhr in der Kirche: Kreuzweg Spezial
    Sonntag, 19.04.2020 9.30 Uhr in der Kirche: gemeinsam mit der Ministrantenmesse am Weißen Sonntag
    Sonntag, 17.05.2020 19.00 Uhr in der Gymnasiumskapelle
    Sonntag, 28.06.2020 19.00 Uhr im Pfarrhof beim Calasanzsaal

Pfarre Maria Treu
Piaristengasse 43
1080 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile