Monday 25. October 2021
Teilgemeinde Neusimmering
Enkplatz 5
1110 Wien

Pfarre Zur Göttlichen Liebe

 

Die Pfarre liegt im Vikariat Wien-Stadt. Für die Pfarre verantwortlich ist P. Mag. Jan Soroka CR . Ihm zur Seite stehend: Kaplan P. Mag. Czeslaw Kaszubowski CR, Diakon (ea) Otmar Gindl. In Wien-Neusimmering leben 8139 Gläubige. Pfarrkirchen sind meist einem Heiligen geweiht, das so genannte Patrozinium von Wien-Neusimmering ist: Zur Unbefleckten Empfängnis.

 


 

Sie haben Fragen zu

  • … Taufe (weitere Infos ...)
  • … Erstkommunion (weitere Infos ...)
  • … Firmung (weitere Infos ...)
  • … Hochzeit (weitere Infos ...) und
  • … Beerdigung (weitere Infos ...)

 

oder allgemeine Fragen? Dann kontaktieren Sie als erste Anlaufstelle unser Pfarrbüro unter 01 / 749 – 32 – 49

Kontakte

 

Öffnungszeiten

 

Öffnungszeiten des Pfarrbüros:

Dienstag, Mittwoch, Freitag 9:00 -12:00 Uhr

Donnerstag 15:00-19:00 Uhr

 

Öffnungszeiten der Kirchen:

 

tagsüber geöffnet

Gottesdienste
Aktuelles aus der Erzdiözese
EDW-News
Respekt und Kritik zur Vorlage für ein neues Sterbeverfügungsgesetz
Der Innsbrucker BischofHermann Glettler, für Lebensschutzfragen zuständiger Bischof respektiert Bemühen um eine verantwortungsvolle Regelung, lobt Ausbau der...

Dankgottesdienst im Stephansdom zum 90. Geburtstag von Bischof Helmut Krätzl
Die Eucharistie prägte und formte Leben und Wirken von Bischof Helmut Krätzl, der am 23. Oktober sein 90. Lebensjahr vollendete. Passend dazu stand Kardinal...

Helmut Kr?tzl - Gl?ckwunsch zu '40 Jahre Bischof'
Jäggle: Krätzl "treuer Anwalt des christlich-jüdischen Gesprächs"
Koordinierungsausschusses für christlich-jüdische Zusammenarbeit würdigt Verdienste Weihbischof Krätzls um die Beziehungen zwischen Christentum und Judentum.
Teilgemeinde Neusimmering
Teilgemeinde Neusimmering
Enkplatz 5
1110 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile