Tuesday 15. October 2019

Tabea Strich

Volontärin in Vijayawada/Indien

 

Ein Erfahrungsbericht

Amazoniensynode in Rom

Ein weltkirchliches Ereignis, das auch die Erzdiözese Wien fordert.

zum Artikel

Divestment

Divestment-Erklärung der Katholischen Kirche Österreichs ist prophetischer Schritt.

zum Artikel

Pastoralamt der ED. Wien Referat für Weltkirche und Entwicklungszusammenarbeit
Stephansplatz 6/6/633
1010 Wien
F +43 (1) 515 52-2355
Evangelium von heute Lk 11,37-41 In jener Zeit lud ein Pharisäer Jesus zum Essen ein....
Kommt her, folgt mir nach! Ich werde euch zu Menschenfischern machen.
Joh 4,19
Namenstage Hl. Teresa von Avila, Hl. Aurelia, Hl. Gregorius Maurus, Hl. Willa, Hl....
Hört nicht auf, die Herrlichkeit Gottes, die Liebe Gottes zu betrachten; und ihr werdet erleuchtet werden, um die Zivilisation der Liebe aufzubauen und dem Menschen zu helfen, die von der ewigen Weisheit und Liebe umgestaltete Welt zu sehen.
(Hl. Johannes Paul II.)

Newsletter Oktober 2019

Um zur Ausgabe des Newsletter Oktober 2019 zu kommen, klicken Sie hier.

„der Ausbeutung die Stirn bieten“

Kino- & Diskussionsabend am 17. Oktober 2019 im Gewölbe

Angesichts der Klimakatastrophe und deren Folgen sind wir zu Solidarität mit denjenigen aufgerufen, die bereits mutig und prophetisch „der Ausbeutung die Stirn bieten“.

Nachsynodale Tagung zur Amazoniensynode

30. und 31. Okt. 2019|Bildungshaus St. Virgil|Salzburg

Synodenteilnehmer und namhafte ExpertInnen referieren zum Ausklang des Außerordentlichen Monats der Weltmission über dieses historische kirchliche Ereignis.

Das Buch zur Amazoniensynode im Vatikan

Frischer Wind aus dem Süden - Ein Plädoyer für Veränderung

Erwin Kräutler: Erneuerung jetzt

Impulse zur Kirchenreform aus Amazonien

In Zusammenarbeit mit Josef Bruckmoser

Impulstreffen Weltkirche: „Die Peripherie in die Mitte bringen“

Beim „Impulstreffen Weltkirche“ am 20.September ging es in zweifacher Weise darum, „Randgebiete“ unserer Weltkirche in die Mitte der Aufmerksamkeit zu bringen.

INESEM - Eine Schule stellt sich vor

INESEM ist eine Sonderpädagogische Schule in Pedro Carbo/Ecuador. Pedro Carbo ist die Provinzhauptstadt und liegt im Küstentiefland. Der Unterstützung sozial benachteiligter Gruppen, v.a. von Kindern und Jugendlichen, kommt eine besondere Bedeutung zu.

Vera Mayr: Einsatzbericht aus Nairobi

Hallo und Habari Yaku aus Nairobi, Kenia!

 

Nairobi, im Sommer 2019. Mein Name ist Vera Mayr und ich möchte Euch kurz von meiner Freiwilligenarbeit diesen Sommer berichten.

  •  
  • vorherige
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
Pastoralamt der ED. Wien Referat für Weltkirche und Entwicklungszusammenarbeit
Pastoralamt der ED. Wien Referat für Weltkirche und Entwicklungszusammenarbeit
Stephansplatz 6/6/633
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil