Thursday 20. June 2019
Evangelium von heute Lk 9,11b-17 Aber die Leute erfuhren davon und folgten ihm. Er empfing...
Sie sollen umkehren, damit ihre Sünden vergeben werden.
Lk. 24, 47
Namenstage Hl. Adalbert, Hl. Benigna, Hl. Johannes von Matera, Hl. Margarete Ebner, Hl....
Hört nicht auf, die Herrlichkeit Gottes, die Liebe Gottes zu betrachten; und ihr werdet erleuchtet werden, um die Zivilisation der Liebe aufzubauen und dem Menschen zu helfen, die von der ewigen Weisheit und Liebe umgestaltete Welt zu sehen.
(Hl. Johannes Paul II.)
über uns

Kardinal Schönborn besuchte das Referat für Weltkirche und Entwicklungszusammenarbeit

Wien, am 3. April 2019. Der Kardinal wurde von Referatsleiter Christian Zettl und den Mitarbeitern Roland Reisenauer und Claudia List empfangen.

Das Referat Weltkirche ist die weltkirchliche Fachstelle im Pastoralamt und fungiert als Brücke und Bindeglied der Erzdiözese Wien zu den Diözesen in den benachteiligten Regionen der Welt.

 

Insbesondere vergibt das Referat die von der Erzdiözese bereitgestellten Mittel für pastorale, soziale und missionarische Projekte in ärmeren Ortskirchen in Afrika, Asien und Lateinamerika sowie für den Einsatz von Personal aus der Erzdiözese Wien in diesen Kirchen.

 

Der Kardinal unterstrich die Bedeutung direkter Beziehungen und Partnerschaften zwischen Pfarren und Einrichtungen in der Erzdiözese und Partnern in den Ländern des Südens, sodass Weltkirche als „Glaubens-, Lern- und Solidargemeinschaft“ erfahrbar wird

 

 

erstellt von: Mag. Christian Zettl/red

Pastoralamt der ED. Wien Referat für Weltkirche und Entwicklungszusammenarbeit
Pastoralamt der ED. Wien Referat für Weltkirche und Entwicklungszusammenarbeit
Stephansplatz 6/6/633
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil