Friday 21. June 2024

 

Schöpfungsverantwortung

 

Weil Gott alles gut erschaffen hat

 

Damit bekennen wir uns zu einem nachhaltigen Lebensstil ...

 

>> zu unserem Mission Statement

Mission Statement

Was wir tun und wofür wir stehen.

 

Das Umweltbüro der Erzdiözese Wien versteht sich einerseits als eine Service Stelle für die Pfarren und pfarrliche Schöpfungsverantwortliche und möchte andererseits Impulse setzen für mehr Nachhaltigkeit im kirchlichen Kontext. Die Vernetzung mit kirchlichen und nicht nichtkirchlichen Einrichtungen, wie z.B. Donau Uni Krems, Klimabündnis, Pilgrim, VCÖ, Klima aktiv, Klimaschutzministerium und vielen anderen gehört ebenfalls zu den wichtigen Aufgaben des Umweltbüros.  

 

Das Umweltbüro ist bei uns in der Diözese organisatorisch der Katholischen Aktion zugeordnet und hat sein Büro am Stephansplatz 6/5 Stock.  

 

Team

 

Die Menschen hinter dem Umweltbüro stellen sich vor.

 

Markus Gerhartinger

Geboren im Vikariat Wien Stadt (Pfarre Maria vom Siege), aufgewachsen im Vikariat Wien-Süd (Pfarre Perchtoldsdorf) und jetzt wohnhaft im Vikariat Wien-Nord (Pfarre Korneuburg), Ausbildung zum Pastoralassistenten und Religionslehrer, seit 2010 Umweltbeauftragter der Erzdiözese Wien und seit 2021 auch für die Koordinierung der kirchlichen katholischen Umweltarbeit in Österreich (Fachstelle überdiözesane Umweltarbeit) zuständig.  

 

Leitsatz:

Wenn Gott uns die Schöpfung anvertraut hat, dann haben wir die Aufgabe, diese auch zu schützen und künftigen Generationen lebenswert zu übergeben, daran möchte ich mitarbeiten.

 

Michael Gassmann

Geboren in Mainz/Rhein, Deutschland, zum Theologiestudium 1982 nach Österreich gekommen. Ausbildung zum Pastoralassistenten, Organisationsberater und Erwachsenenbildner. Seit 2003 in verschiedenen Bereichen der Kath. Aktion tätig. 2016 Aufbau der Aktion Hands On – Mentoring für Arbeitsuchende Jugendliche, ab 2019 theologischer Referent des Umweltbüros

 

Leitsatz:

Dankbarkeit für Gottes Schöpfung und seine Erlösung, Genügsamkeit in meinen Wünschen und Wollen, Engagement und Einsatz für ein gerechtes Leben aller Menschen.

 

Dominik Trenker

Geboren, aufgewachsen und wohnhaft im Vikariat Süd (Pfarre Gschaidt), ehrenamtlich tätig für die Akademie am Trenkerhof - “Jugend am Hof” in Grametschlag, Ausbildung Meister Landwirtschaft, seit 2014 bei unterschiedlichen Projekten des Umweltbüros tätig, Kernprojekt Autofasten.

 

Leitsatz:

Es liegt alleine in meiner Verantwortung, meine Entscheidungen und Handlungen so zu setzen, dass diese ein Beitrag zu einer lebenswerten Zukunft sind.

 

Umweltbüro der Erzdiözese Wien

Dipl. Päd. PAss. Markus Gerhartinger, Umweltbeauftragter  

Mag. Michael Gaßmann, theologischer Referent

Dominik Trenker, freier Mitarbeiter

 

Stephansplatz 6/5

1010 Wien

 

T +43 (1) 515 52-3347

F +43 (1) 515 52-2761

 

umwelt@edw.or.at

www.umwelt-edw.at

Kath. Aktion der ED. Wien Umweltbüro
Kath. Aktion der ED. Wien Umweltbüro
Stephansplatz 6/3/5/536
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile