Monday 19. August 2019
Gottesdienste
Termine
Tue., 10. September 2019 15:00
Seniorennachmittag
Tue., 08. October 2019 15:00
Seniorennachmittag
Tue., 12. November 2019 15:00
Seniorennachmittag
Chronik
SCHATZSUCHE in HANIFLAND
Chronik
Wallfahrt Mariazell 23. bis 25.Mai 2019
Chronik
Kinderfasching 2019
Chronik
Sternsinger 2019
Glaubensleben

Halleluja! Halleluja!

„Christus lebt! Er ist unsere Hoffnung und er ist die schönste Jugend dieser Welt. Alles, was er berührt, verjüngt sich, wird neu, füllt sich mit Leben. Er lebt und er will, dass du lebendig bist! Er ist in dir, er ist bei dir und verlässt dich nie. So sehr du dich auch entfernen magst, der Auferstandene ist an deiner Seite; er ruft dich und wartet auf dich, um neu zu beginnen. Wenn du dich aus Traurigkeit oder Groll, Furcht, Zweifel oder Versagen alt fühlst, wird er da sein, um dir Kraft und Hoffnung zurückzugeben.

                                                                                                                                          

Liebe Brüder und Schwestern, Christus lebt! Er ist Hoffnung und Jugend für jeden von uns und die gesamte Welt. Lassen wir uns von ihm erneuern!“

 

(Aus der Botschaft und dem Segen „URBI ET ORBI“ von Papst Franziskus – Ostersonntag 2019)

FRONLEICHNAM - Geschichte und Liturgie

Der Donnerstag als Festtermin für Fronleichnam  soll uns an die Einsetzung der Eucharistie durch Jesus beim letzten  Abendmahl erinnern. Wegen der Karwoche, in der der Tod alles überschattet, wurde das Fest auf den ersten Donnerstag nach der Oktav des Pfingstfestes gelegt.

 

Evangelium von heute Mt 19,16-22 In jener Zeit kam ein Mann zu Jesus und fragte: Meister,...
Namenstage Hl. Johannes Eudes, Hl. Bertulf, Hl. Ezequiel Moreno y Diaz, Hl. Magnus, Hl....
'Maria Pocs' / Gottesmutter mit Jesuskind. Gnadenbild im Stephansdom - Ikone der Hodegetria.      
Wien, 01.6.2003    
© Franz Josef Rupprecht; A-7123 Mšnchhof; Bank: Raiffeisenbank Mšnchhof (BLZ: 33054), Konto.-Nr.: 17.608
„In den schweren Augenblicken seines Lebens findet der Christ Zuflucht unter dem Schutzmantel der Muttergottes.“
Papst Franziskus
Pfarre St. Veit an der Triesting
Hauptplatz 1
2560 Berndorf

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil