Wednesday 1. December 2021
Arbeiten in der Diözese

Mittendrin im Leben

Es gibt viele Gründe, warum Mitarbeiter*innen gerne in der Erzdiözese arbeiten:
 

"Dass ich meinen Glauben leben und weitergeben darf, mich in einer großen Gesinnungs-Gemeinschaft befinde, die sich einem größeren Ziel verpflichtet weiß. Die Verlässlichkeit eines traditionsreichen Arbeitgebers und das soziale Handeln für Familien und Randgruppen."

 

"Die Erzdiözese ist eine verlässliche Arbeitgeberin, deren Blick nicht (nur) wirtschaftliche Interessen verfolgt, sondern den Menschen im Blick hat. Die diversen Dienststellen geben dabei das Gefühl, nicht mit einem "Amt" verbunden zu sein, sondern mit Menschen, die grundsätzlich alle von derselben Einstellung getragen sind und an einem Strang ziehen."

 

"Meine Entscheidung für die Erzdiözese Wien fiel primär im Zusammenhang mit der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Daran hat sich nichts geändert."

Personalreferat
Wollzeile 2/3/322-325
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile