Monday 22. July 2019

AKTIONSTAGE

Welterschöpfungstag

am 1. August
hat die Menschheit bereits sämtliche erneuerbare Rohstoffe und Naturleistungen der Erde aufgebraucht

Lange Nacht der Kirchen

24. Mai 2019
die kfb ist dabei

Aktion Familienfasttag

15. März 2019
"Teilen spendet Zukunft"

Internationaler Frauentag

8. März
gegen Diskriminierung und Ausbeutung von Frauen und Mädchen

Weltgebetstag der Frauen

1. März 2019
"Kommt, alles ist bereit"

One billion rising

14. Februar 2019
für ein Ende der Gewalt an Frauen und Mädchen

24.
May
2019
Christlich geht anders - Das Spiel
von: 24.05.2019, 20:00 Uhr
Otto Mauer Zentrum
Währingerstr. 4
1090 - Wien
Veranstalter:
u.a. Katholische Frauenbewegung Erzdiözese Wien

Prominente spielen bei der Langen Nacht der Kirchen

Mitspielende:

Cecily Corty, VinziRast

Johannes Jung, Abt Schottenabtei

Christoph Konrath, Parlamentsmitarbeiter

Christine Mayrhuber, Ökonomin, Wirtschaftsforschungsinstitut, WIFO

Traude Novy, Verein Joan Robinson

Walter Rijs, KA-Präsident

Heini Staudinger (angefragt), Unternehmer GEA Waldviertler

 

WirtschaftswissenschafterInnen, VertreterInnen von Orden, Katholische Aktion, beteiligen sich in der Langen Nacht der Kirchen am Diskussionsspiel “Christlich geht anders”.

 

Debatten über Mindestsicherung, eine menschliche Asylpolitik, Anforderungen an einen gerechten Sozialstaat sind allgegenwärtig. Publikum erwünscht!

 

Mit Aktionskarten „Verkehrtes Tabu“, „Pantomime“, „Quiz“ zum Thema „Solidarität/Sozialpolitik“ fordern sich die prominenten MitspielerInnen gegenseitig heraus, wer die richtige Antwort oder die bessere Lösung hat. Die Aktionskarte „Wahr oder falsch?“ leitet eine kurze Stammtischdiskussion als Rollenspiel an. Bei den Karten „Reden wir drüber“ gibt es die Karten-Typen: „Zitate“ (die Gruppe diskutiert über das Zitat) bzw. „So kann es auch gehen“ (Beispiele für alternative Formen des Wirtschaftens, Zusammenlebens, Konsumierens, … werden vom Stapel gezogen).

 

Das Publikum wird sich wundern, welch kreative solidarische Antworten es für soziale Fragestellungen geben könnte.


Kommen Sie und nehmen Sie teil an den Debatten über Sozialstaat und christliches Engagement!

 

Wer das Spiel schon vorher kennenlernen möchte, kann es hier bestellen:
https://www.erzdioezese-wien.at/shop/behelfe/sonstiges/shop.item/725.html


Mitgliederzeitung

PRESSEMELDUNGEN

 

Katholische Frauenbewegung: Partizipation vorantreiben
Förderung von Beteiligung und Demokratie Themenschwerpunkt bei Sommerstudientagung der kfbö [Klosterneuburg, 12.07.2019]

Termine
Sun., 28. July 2019 17:00
Mutter-Kind-Woche Sooß bei Loosdorf
Fri., 23. August 2019 09:00
kfb Frauenreise nach DRESDEN & GÖRLITZ
Mon., 02. September 2019 16:00
Wildkräuterspaziergang am Wienerberg

KA-NEWSLETTER

10 x im Jahr gesellschaftspolitische Kommentare und Aktionen

hier abonnieren!

Kath. Frauenbewegung Wien
Stephansplatz 6/2/5/540
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil