Montag 18. Juni 2018

 

Frauenleben heute – zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Film zum Jahresthema

Monatsimpulse zum Jahresthema

Behelf (42 Seiten, A4)
Sonderpreis € 2,- im kfb-Büro

 

im Juni:

Frauen auf dem Weg - Pilgern
von Heike Bauer-Hoffmann, (kfb Eisenstadt)

Termine im Juni 2018
04.
Juni
2018
von Mo., 04.06.2018, 16.00 Uhr bis 04.06.2018 , 18.00 Uhr
Stephansplatz 6/5/540
1010 - Wien

 

Wir besuchen die architektonisch besonders interessante und schöne Moschee in Bad Vöslau, die nach anfänglichem Widerstand 2009 erbaut wurde und mittlerweile mit dem angeschlossenen türkischen Kulturzentrum in Bad Vöslau gut angenommen ist. Wir treffen die Bildungsbeauftragte Emine Cosgun, die uns durch die Moschee führt und über das Leben rund um die Moschee – besonders das von Frauen – erzählt.
Constanze Moritz begleitet die Begegnung und bringt ihre Erfahrungen im interreligiösen Dialog ein.

 

Referentinnen:

Emine Cosgun, Bildungsbeauftragte ATIB Bad Vöslau und
Mag.a Constanze Moritz, Dipl. Erwachsenenbildnerin und Clownin

07.
Juni
2018
Do., 07.06.2018, 19.00 Uhr
Pfarrgasse 33
2013 - Göllersdorf

mit Biofairer Kleidung aus dem Weltladen Hollabrunn

bei Schlechtwetter im Pfarrhof

09.
Juni
2018
Sa., 09.06.2018, 10.00 Uhr
Grillparzerstraße 6
1010 - Wien

Wir möchten einen besonderen Vormittag gestalten und bitten Sie daher, eine jüngere Frau aus Ihrem Umkreis mitzunehmen. (Tochter, Freundin, Schwiegertochter, Nichte, Enkelin,...)

 

Eingeladen sind Frauen, die sich in der kfb engagieren!

 

PROGRAMM
10.00 Uhr: Eintreffen mit Kaffee und Kuchen
10.30 - 12.30 Uhr: Frauenleben - Generationen im Gespräch
12.30 Uhr: Mittagsbuffet und Ausklang
14.00 Uhr: Ende


ANMELDUNG:
bitte bis 28. Mai im kfb-Büro:
01/51 552 - 3345  /  kfb.wien@edw.or.at

Mitgliederzeitung

PRESSEMELDUNGEN

Frauen im Dialog halten.
Regina Augustin neue Generalsekretärin der Katholischen Frauenbewegung Österreichs

[Wien, 2.5.2018]

Kath. Frauenbewegung Wien
Stephansplatz 6/2/5/540
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil