Monday 23. November 2020
Kath. Frauenbewegung Wien
Stephansplatz 6/2/5/540
1010 Wien
F +43 (1) 515 52-2731

Auf Grund der gesetzlichen Bestimmungen finden bis auf weiteres
in der kfb keine
VERANSTALTUNGEN statt!

Jahresthema 2020/21

einmischen.mitmischen.
aufmischen

So erreichen Sie uns:

  • kfb.wien@edw.or.at
     
  • 01/51 552 - 3345:
    zu unseren Bürozeiten
    MO: 13.00 bis 18.00
    DI: 9.00 bis 12.30
    MI: 9.00 bis 12.30
    DO: 13.00 bis 16.00

     
  • persönlich nach Terminvereinbarung

AKTIONSTAGE

Welttag der Armen 

18. November

Aktion Familienfasttag

26. Februar 2021

"Gemeinsam für eine Zukunft in eigener Hand"

Weltgebetstag der Frauen

5. März 2021
"Worauf bauen wir?"

Internationaler Frauentag

8. März
gegen Diskriminierung und Ausbeutung von Frauen und Mädchen

Katastrophenhilfe in Zeiten der Pandemie

Unterstützen wir unsere Projektpartner*innen

Die Katastrophenhilfe nach den Taifunen ist in den Philippinen bereits angelaufen. In weiten Teilen des Landes herrschte ein kompletter Lockdown, der insbesondere über Kinder unter 15 Jahren und Personen über 60 Jahren eine komplette Ausgangssperre von 7 Monaten verhängte.

Terroranschlag: Anteilnahme unserer Projektpartner*innen

Es tut gut, wenn Partner*innen global in Solidarität vereint sind und Anteil nehmen an der Trauer über die Opfer dieses sinnlosen Attentats.

Brüchiger Friede

Wie ein friedvolles Miteinander trotz gesellschaftlicher Umbrüche gelingt

Online Webinar mit der Friedens-Aktivistin und Pädagogin Vera Grabe Loewenherz, mit methodischem Input zu wesentlichen Elementen der Friedenspädagogik und Diskussion.

Donnerstag, 10. Dezember 2020, 17 – 18:30 Uhr
Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung Welthaus Wien

Mut-Botschaft

Nach dem Anschlag: Gemeinsam sind wir stark

Stellungnahme der Vorsitzenden der Katholischen Frauenbewegung Österreichs, Angelika Ritter-Grepl

"Ich will nicht mehr still sein!"

Gerda Tiefenbrunner: mein Corona-Alltag in der Sonderschule

Der Ausbruch der Pandemie erschwert die Arbeit im Bildungsbereich massiv - vor besonderen Schwierigkeiten stehen vorallem die Bereiche, wo es vorher auch schon an allen Ecken und Enden "zu wenig" war.

„Ernte gut – alles gut! Weil unser Teilen Zukunft spendet.“

Die Idee: Wer viel geerntet hat, stellt dies anderen zur Verfügung und erbittet eine Spende für den amilienfasttag.

Erntedank heißt, sich über das zu freuen, was uns durch die Kraft der Natur geschenkt wurde: und geteilte Freude ist doppelte Freude!

Durch den Ausfall zahlreicher Suppenaktionen in der Fastenzeit, ist der Fortbestand zahlreicher Frauenprojekte der Aktion Familienfasttag gefährdet. So sind wir auf zusätzliche Spenden im Herbst angewiesen.

Unterschriftenaktion gegen Abschiebung von Auszubildenden in Pflegeberufen

Katholische Frauenbewegung Österreichs unterstützt Petition “Abschiebestopp für Auszubildende in Pflegeberufen“ und sammelt Unterschriften für die Aktion „Barmherzige Samariter“

  •  
  • vorherige
  • 1
  • 2
  • 3
  • ...
  • 11
  • 12
  • 13

 

"Die kfb - BOTIN"

ANMELDUNG ↓ darunter

 

 

Termine
Tue., 01. December 2020 19:00
Frauenliturgie
Thu., 10. December 2020 15:00
Weltgebetstag der Frauen
Mon., 14. December 2020 18:00
Weihnachtsmärchen

PRESSEMELDUNGEN

 

„Politik der Liebe“ fordert Gerechtigkeit für alle

Katholische Frauenbewegung Österreichs zur Sozialenzyklika "Fratelli tutti"

[14.10.2020]

KA-NEWSLETTER

10 x im Jahr gesellschaftspolitische Kommentare und Aktionen

hier abonnieren!

Kath. Frauenbewegung Wien
Stephansplatz 6/2/5/540
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile