Samstag 19. August 2017

Innovationsfonds

Bis zum 15. November Anträge zur finanzieller Unterstützung von missionarischen, innovativen und kooperativen Projekten stellen.

Gebetsabend: Let's make it real

Am 19. Oktober findet wieder ein Abend mit Worship, Talk und Agape in der Kirche St. Florian statt.

Hirtenbrief und Entwicklungsräume

Auftrag mit 7 Punkten an die 140 Entwicklungsräume in der Erzdiözese Wien

Diözesaner Entwicklungsprozess APG2.1
Stephansplatz 6/1/5/501
1010 Wien

Pastoralkonzept

 

Einfach in der Erstellung und wirksam in der Umsetzung. Mit erweiterten Bausteinen zur Vertiefung der Pastoral und zur Partizipation in der Erarbeitung.

Chronik
Gerald Gump informiert Vertreter des Vikariats Nord ...
Chronik
Pfarrmedientag "Entwicklungsraum"
Chronik
Erzbischof übergibt Evangeliar
Chronik
Ordenstreffen im Vikariat Süd zu den Entwicklungsräu...
Chronik
Steyler Missionare berichten über Pfarre Neu
Chronik
Caritas in der "Pfarre Neu"
Chronik
"Vision neuer Pfarren und Ordnung für den Pfarrgemei...
Chronik
Kardinal Schönborn gibt Reisesegen
Chronik
Dekanatsversammlung Heiligenkreuz
Chronik
Treffen der Ordensoberen aus dem Vikariat Süd
Chronik
Information des pfarrlichen Personals über Pfarre Neu
Chronik
Einführungs- und Infoabendreihe zum ALPHA-Kurs
Chronik
Dekantsversammlung Schwechat
Chronik
Abschied von der Pfarre?
Chronik
Projektauftrag für das Vikariat unter dem Wienerwald
Diözesaner Entwicklungsprozess APG2.1

Die Erzdiözese Wien steht mit ihren 1,2 Millionen Mitgliedern in der Stadt Wien und im Osten Niederösterreichs mitten in einem Veränderungsprozess. Ziel ist es, mehr Menschen für Christus zu begeistern. Daher wird der inhaltliche Fokus auf Jüngerschaft und Mission gelegt, sowie auf eine neue Struktur der Pfarren und Dienststellen.

 

 

Der oft gefragte Mehrwert einer Pfarre Neu

Was ist der Mehrwert einer Pfarre mit mehreren Teilgemeinden (=Pfarre Neu)? Stefan Lobnig vom Team der Pastoralen Strukturentwicklung gibt eine Antwort aus seiner Erfahrung in der Begleitung einiger Projekte .

Welche Pfarren sind in meinem Entwicklungsraum?

Alle Pfarren der Erzdiözese Wien sind seit November 2015 Teil eines Entwicklungsraums, der im Schnitt 3-5 Pfarren umfasst. Hier gibt es eine Übersicht.

Diözesaner Innovationsfonds

Bis zum 15. November Anträge zur finanzieller Unterstützung von missionarischen, innovativen und kooperativen Projekten stellen.

Zusammenarbeit

Von den Erfahrungen anderer Pfarren im Entwicklungsraum profitieren und ihre Ideen zur Zusammenarbeit kennenlernen.

Diözesaner Entwicklungsprozess APG2.1
Stephansplatz 6/1/5/501
1010 Wien

anliegen@edw.or.at
Darstellung: Standard - Mobil