Saturday 13. August 2022
Termine
Thu., 01. September 2022 17:30
Afterwork-Impuls-Dinner
7 Punkte des Hirtenbriefs

Zustimmung erforderlich!Bitte akzeptieren Sie Cookies von Youtube und laden Sie die Seite neu, um diesen Inhalt sehen zu können.

 

"Mit der Bildung der Entwicklungsräume haben wir eine Etappe im Diözesanen Entwicklungsprozess APG2.1 abgeschlossen", beginnt Erzbischof Christoph Kardinal Schönborn seinen Hirtenbrief an die Pfarrgemeinderäte. Nun folgt eine Etappe, die Antworten auf die Frage "Wie geschieht in diesem Raum Mission?" findet.

Dazu legt Erzbischof Christoph Kardinal Schönborn den Pfarrgemeinderäten folgende sieben Punkte ans Herz und stellt Unterstützungsangebote der diözesanen Dienststellen vor.

 

In Entwicklungsräumen mit Subeinheiten, ist mit dem Bischofsvikar zu klären, auf welcher Ebene das Arbeitsprogramm sinnvoll umzusetzen sein wird.

1. AUSRICHTUNG

Richten wir unser ganzes Tun an der missionarischen Dimension der Kirche aus! - mit Ideen und Unterstützungsangebote

2. BIBELTEILEN

Teilt das Wort Gottes regelmäßig in euren Teams, Gruppen und Treffen und handelt gemeinschaftlich danach. - mit Ideen und Unterstützungsangebote

Detail der MSC Armonia Mittelmeer-Reise 'mit Paulus unterwegs'. Etappe auf den Spuren des Apostels Paulus. Bibel heute.

3. GLAUBENSKURS

Nehmt als Engagierte aus den Pfarren bzw. Gemeinden an einem Glaubenskurs im Entwicklungsraum teil. - mit Ideen und Unterstützungsangebote

4. WACHSTUM

Wagt gemeinsam Neues und setzt Schritte, um als Gemeinde in die Breite und in die Tiefe zu wachsen. - mit Unterstützungsangebote und Ideen

5. KIRCHLICHE ORTE

Versammelt euch einmal mit den anderen kirchlichen Orten im Entwicklungsraum.- mit Ideen und Unterstützungsangebote

6. ZUSAMMENARBEIT

Schafft durch Zusammenarbeit Freiraum für Neues. - mit Ideen und Unterstützungsangebote

  •  
  • vorherige
  • 1
  • 2
Diözesaner Entwicklungsprozess APG2.1
Stephansplatz 6/1/5/501
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile