Saturday 8. August 2020
Derzeit finden keine
Termine statt.
Gottesdienste

Das aktuelle Pfarrblatt finden sie hier

"Der Mensch ist von Gott nie weiter entfernt als ein Gebet."
Mutter Teresa
Aussendungen

Bedingungen der Gottesdienste

In Übereinstimmung mit der Österreichischen Bischofskonferenz gibt es folgende Einschränkungen der Gottesdienste.

Bitte beachten Sie folgendes: 

  • Am Eingang unserer Kirche wird Desinfektionsmittel bereitstehen.
  • Beim Betreten und Verlassen der Kirche muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden
  • In der Kiche halten Sie bitte 1m Abstand voneinander. Personen aus dem selben Haushalt sind ausgenommen.
  • Ein Gemeindegesang ist wieder möglich.
  • Die Sonntagspflicht besteht wieder.
  • Vespergebet und Eucharistische Anbetung finden wieder wie gewohnt statt.
  • Wir beten weiterhin jeden Tag um 17:30 Uhr das Rosenkranzgebet. Bitte beachten Sie auch hier die Abstandspflicht!
  • Das Pfarrbüro bleibt in den Sommerferien geschlossen.  Messintentionen können nach den Gottesdiensten bei den Priestern in der Sakristei bestellt werden.
  • Die Beichte ist weiterhin nicht im Beichtstuhl möglich, wenden Sie sich bitte vor oder nach den Messen an den Priester in der Sakristei oder vereinbaren Sie telefonisch unter 479 11 56-3 einen Termin.


Trotz der Einschränkungen: Freuen wir uns, dass wir wieder miteinander feiern dürfen, halten wir uns zum Wohle aller an die Vorgaben und hoffen auf eine spätere Zeit ohne Einschränkungen.

Die offiziellen Informationen der Erzdiözese Wien finden sie hier: Corona und Kirche


Vorher und Nachher - Corona und Ostern

Täglich hören wir etwas zu diesem Thema. Kardinal Schönborn hat in einer seiner Morgenpredigten gesagt „Corona wird das Angesicht der Erde verändern“. Tatsächlich wird es so sein und „Corona“ wird uns noch lange beschäftigen. Aber denken wir zunächst daran, dass aus der Finsternis ein Licht aufgehen wird und verlassen wir uns darauf: Nach Ostern ist alles anders! Wir werden wieder rufen können: „Christus ist wahrhaft auferstanden – er lebt!“ Dann wird unsere Sehnsucht, ihm zu begegnen noch größer sein. Ich denke an die Zeit der Renovierung, als wir auch nicht in die Kirche konnten, aber wir konnten uns im Garten treffen. Jetzt ist alles anders und wird noch länger so bleiben. Trotzdem sollten wir nicht den Mut verlieren und uns mit Sehnsucht auf das Nachher freuen: Auf das nach „Corona“ und auf nach Ostern. Ob sich die Welt verändern wird oder ob wir uns verändern werden? Das bleibt abzuwarten. Eine Veränderung der Werte wird es sicher geben. Werte die der (globalisierten) Gesellschaft abhandengekommen sind, rücken in den Vordergrund. Bleibt zu hoffen, dass weniger Erstrebenswertes zurückgestellt werden wird.

In diesem Sinne wünsche  wir allen ein gesegnetes Osterfest und eine besinnliche österliche Zeit.


Feier der Karwoche und Ostertage

Wir können die Gottesdienste der Kar- und Ostertage dieses Jahr nicht gemeinsam in unserer Kirche feiern, daher bieten uns unsere Priester die Möglickeit über das Internet miteinader zu feiern.

Die Gottesdienste werden unter https://www.facebook.com/PolacyuSeweryna und http://www.radiodroga.net/ zu den folgenden Zeiten übertragen:

 

Palmsonntag: 10:00 Hl. Messe

    Ab 13:00 können geweihte Palmkätzchen im Eingangsbereich der Kirche geholt werden.

    Für eine kleine Spende sind wir sehr dankbar.

Gründonnerstag: 18:00 Hl. Messe vom Letzten Abendmahl

Karfreitag: 17:00 Kreuzweg

                    18:00 Karfreitagsliturgie

Karsamstag: 18:00 Osternachtsliturgie

Ostersonntag: 10:00 Hl. Messe

Ostermontag: 10:00 Hl. Messe


Weihnachtsgrüße

Das Seelsorgeteam, der Pfarrgemeinderat und alle Mitarbeiter wünschen ein gesegnetes und friedvolles Weihnachtsfest.


Punsch im Advent

Im Advent laden wir nach den Messen am Samstag und Sonntag zu einem gemeinsamen Punsch ein!


Roratemessen im Advent

Ab 4.12. finden jeden Mittwoch um 6.00 Uhr morgens die Roratemessen in unserer Pfarrkirche statt. Anschließend laden wir zu einem gemeinsamen Frühstück ein.


Adventkonzert

Am 15. Dezember um 15.30 Uhr laden wir zu einem Adventkonzert mit dem Wiener Schubertbund in unserer Pfarrkirche ein.


8. Dezember, Mariä Empfängnis

Festmesse mit Werken von Cherubini und W.A. Mozart.

Sopran: Martina Wagner

Orgel: Felix Matskulyak


Sängerinnen und Sänger gesucht

Der Chor Gersthofer Kantorei Chorus Sancti Severini beginnt am 11.9. mit seinen Proben. Sangesfreudige können gerne mitmachen, nähere Informationen finden Sie hier.


ACHTUNG !

Der GOTTESDIENST am SONNTAG VORMITTAG beginnt auch weiterhin um 8:30 Uhr 


Anpassung der Gottesdienstzeiten

Die fünf Pfarren unseres Dekanats sollen laut einem offiziellen Schreiben von Bischofsvikar Dariusz Schutzki zu einer größeren Einheit zusammenwachsen. In diesem Sinne wurde unser Dekanat zu einem sogenannten „Entwicklungsraum“ erklärt. Ab Herbst 2020 werden alle fünf Pfarrgemeinden pastoral von den Priestern des Lazaristenordens betreut werden. Dafür muss auch der Einsatzplan unserer Priester optimiert werden. Was die Sonntagsgottesdienste in den drei derzeitigen Lazaristenpfarren Pötzleinsdorf, St. Severin und Weinhaus betrifft, wird jede Gemeinde ihre zentrale Gottesdienstfeier haben; darüber hinaus soll auch die Gelegenheit für Gottesdienste zu früherer Uhrzeit oder für Abendfeiern bestehen. Dass alle Menschen in allen Gemeinden unseres Dekanats gegenseitig zum Gottesdienst gerne gesehen sind, versteht sich zwar von selbst, soll aber hier ausdrücklich betont werden.


30-Jährigen Priesterjubiläum

Wir gratulieren unserem Pfarrmoderator, Herrn Dechant Dr. Arkadiusz Zakręta CM, zu seinem 30-jährigen PRIESTERJUBILÄUM. Wir danken für sein Wirken in unserer Pfarre und wünschen ihm Gottes Segen für viele weitere Priesterjahre.


Die TELEFONSEELSORGE erreichen Sie rund um die Uhr kostenlos unter der Telefonnummer 142.

Vertraut auf Gott!

Denn er ist barmherzig,

er ist die Liebe,

er ist imstande,

uns den Frieden zu schenken.

Gottesdienste
Finden Sie Gottesdienste in Ihrer Umgebung
Evangelium von heute Mt 17,14-20 In jener Zeit trat ein Mann auf Jesus zu, fiel vor ihm...
Namenstage Hl. Dominikus, Hl. Cyriakus, , Vierzehn heilige Nothelfer, Hl. Hildiger, Hl....
Pfarre St. Severin
Vinzenzgasse 3
1180 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile