Montag 23. Oktober 2017

Aktuelle Wochen-Information

 

Herzlich willkommen in unserer Pfarrgemeinde!

Vergelt's Gott für Ihre Unterstützung!

IBAN: AT04 3200 0000 0350 2002

"Maria, meine liebste Mutter, gib mir Dein Herz, so schön, so rein, so unbefleckt, so voll Liebe und Demut."
Mutter Teresa

Erstkommunion: Gott ist spürbar nah

Von der Taufe an sind wir in der Hand Gottes geborgen. In der Erstkommunion gewinnt diese Beziehung an Intensität: Jesus ist plötzlich „zum Greifen nahe“.

Erstkommunion, Unterheiligenstadt

Sorgenfreier Blick in die Zukunft: Die Erfahrung, von Gottes Liebe getragen zu sein, ist ein sicheres Fundament fürs ganze Leben.

 

Wer in seiner Kindheit die Erfahrung gemacht hat in Gottes Hand geborgen zu sein, besitzt eine Kraftquelle fürs ganze Leben. Was auch immer kommen mag – Gottes Liebe hat Bestand.

 

Jesus ist zum Greifen nahe.

 

AC, St. Philipp Neri, Erstkommunion Feier, Kommunionkinder, Priester, Eucharistiefeier, Kaplan teilt die Erstkommunion aus, Gläubige, Gottesdienst, Kirchliche Berufe, SakramenteIm „Brot des Lebens“, das die Erstkommunionkinder zum ersten Mal empfangen, schenkt uns der liebende Gott seine besondere Nähe: In Form einer verwandelten Brothostie kommt er mitten in unser Leben. In der Kommunion wird persönlich erfahrbar, dass Gott immer bei uns ist – auch über den Tod hinaus: „Wer von diesem Brot isst, wird in Ewigkeit leben“, verspricht Jesus.

 

Praktische Hinweise zur Erstkommunion in Unterheiligenstadt:

 

Wie melde ich mein Kind für die Erstkommunion an?

Bitte kontaktieren Sie unsere Pfarrkanzlei, um Ihr Kind für die Erstkommunion anzumelden:

 

Heiligenstädter Straße 101, 1190 Wien

Kanzleistunden:   Di, Mi, Fr  9.00 - 12.00 Uhr; Sa 10.00 - 12.00 Uhr

Telefon: +43 (1) 368 33 35

 

Vorweg genügt es auch, das ausgefüllte Anmeldeformular per E-Mail an pfarreuh@oblaten.at zu senden. Anmeldeschluss für die Erstkommunion 2018 ist der 31. Oktober 2017.

Was ist zur Anmeldung meines Kindes erforderlich?

Zur Anmeldung benötigen wir:

  • das ausgefüllte Anmeldeformular (kann auch per E-Mail gesendet werden),
  • den Taufschein Ihres Kindes (ist erst unmittelbar vor der Erstkommunion abzugeben). Falls Ihr Kind noch nicht getauft ist, freuen wir uns, wenn Sie das jetzt nachholen und Ihr Kind noch vor der Erstkommunion unter den Schutz Gottes stellen.
Was sollte ich rund um die Erstkommunion-Vorbereitung wissen?

Jedes Kind, das die 2. Klasse Volksschule besucht (oder älter ist), ist zur Erstkommunion-Vorbereitung herzlich eingeladen! Wissenswerte Informationen zur Erstkommunion-Vorbereitung finden Sie hier.

 

Konkrete Informationen zur Erstkommunion-Vorbereitung in der Pfarre Unterheiligenstadt erhalten Sie bei einem Elternabend, zu dem wir Sie nach der Anmeldung einladen. Falls Sie vorweg Fragen haben, kontaktieren Sie bitte Mag. Elisabeth Cate (Tel. 0699/150 165 05).

Warum sollte mein Kind gerade in Unterheiligenstadt zur Erstkommunion gehen?
  • Im Gegensatz zu anderen Pfarren haben wir keine Schule in unserem Pfarrgebiet und werden daher nicht von Kindern „überrannt“. Dadurch können wir Ihrem Kind eine überschaubare, familiäre Atmosphäre bieten, in der sich religiöse Themen viel intensiver und entspannter erarbeiten lassen.
  • Auch die Erstkommunion selbst ist keine „Massenveranstaltung“, bei der man um seinen Sitzplatz bangen muss. Unsere Kirche ist groß genug, um all Ihren Familienmitgliedern und Freunden ausreichend Platz zu bieten.
  • Für die Erstkommunionvorbereitung steht ein engagiertes und einfühlsames Team bereit, das von Frau Mag. Elisabeth Cate – einer Pfarrgemeinderätin und ehemaligen Lehrerin – geleitet wird.  

 

Mehr über das Sakrament der Eucharistie und die Erstkommunion lesen Sie hier.

 

Gottesdienste
Chronik
Unsere Homepage als "Stargast" beim Pfarrmedientag
Chronik
Gemütlicher Kino-Abend in unserem Jugendraum
Chronik
Ministranten-Debüt als Premiere der besonderen Art
Chronik
Erntedank-Gottesdienst mit unserem Kindergarten
Chronik
Erfolgreicher Start für die Happy-"Teenie"-Hours
Aktuelle Termine
Mi., 25. Oktober 2017 09:00
Eltern- & Baby-Treff
Mi., 25. Oktober 2017 09:00
Anima-Seminar zum Thema "Gentechnik"
Do., 02. November 2017 14:00
Seniorenclub
Namenstage Hl. Johannes von Capestrano, Julian Nikolaus Réche, mit Ordensnamen Arnold,...
Pfarre Unterheiligenstadt
Heiligenstädter Straße 101
1190 Wien

E-Mail schreiben
Darstellung: Standard - Mobil