Freitag 16. November 2018
Kirchenrenovierung
Festschrift zum Abschluss der...
Zum Abschluss der Kirchenrenovierung und zur...

Romanisches Mauerwerk
Als letzter Teil der Kirchenrenovierung wurde...

Außenanlagen
Nach dem langen Winter wurde nach Ostern...
Namenstage Hl. Albert der Große, Hl. Margareta von Schottland, Hl. Otmar, Hl. Waltger,...

Gnadenbild "Mutter vom guten Rat"

Im Jahre 1780 hat eine fromme Jungfrau aus Wiener Neustadt das Gnadenbild „Maria vom guten Rat“ der Kirche in Schwarzau geschenkt. Am Hochaltar wurde es zur Verehrung aufgestellt. 1863 wollte man dieses einfache, auf Papier gemalte Bild durch ein schönes ähnliches Gemälde ersetzen. Doch die Wallfahrer wären nicht mehr gekommen und alle verlangten nach dem ursprünglichen Gnadenbild. So wurde es mit einem schönen Doppelrahmen versehen und wiederaufgestellt.

Das Original dieses Bildes stammt eigentlich aus einer Kirche bei Shkodra, einer Stadt in Albanien. Von dort gelangte es aufgrund der Bedrängnis durch die Türken (auf wunderbare Weise) nach Genazzano, eine Kirche etwas südlich von Rom. Papst Paul II sandte, um sich von der Sache zu überzeugen, zwei Bischöfe nach Genazzano, in deren Gegenwart 159 wunderbare Gebetserhörungen und auffallende Wunder an Blinden, Lahmen und anderen Kranken stattfanden, sodass der Papst die öffentliche Verehrung des Bildes gestattete. Seit damals fand das Gnadenbild „Maria vom guten Rat“ in der Bevölkerung seine Verbreitung.

 

Der Festtag der "Mutter vom guten Rat" ist der 26. April. Deswegen wird seit vielen Jahren am 26. jedes Monats in unserer Kirche eine Wallfahrtsmesse gefeiert, zu der Menschen aus der ganzen Gegend kommen.

 

18.00 Eucharistische Anbetung und Beichtgelegenheit

18.30 Rosenkranz

ca. 19.00 Wallfahrtsmesse mit Predigt

anschließend gestaltetes Gebet bis 21.00

Evangelium von heute Lk 17,26-37 In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern: Wie es zur...
Gottesdienste
Pfarre Schwarzau am Steinfeld
Kirchenplatz 3
2625 Schwarzau am Steinfeld

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil