Friday 4. December 2020
Gottesdienste
Termine
Derzeit finden keine
Termine statt.
Chronik
Vitusfest 14.06.2020
Chronik
Fronleichnam 2020
Chronik
Pfingsten 2020
Chronik
Adventkonzert 08.12.2019
Chronik
Sternsinger 2020

11.10.2020 Erntedankfest mit Orgeleinweihung

ERN                               TEDANK und neuer KLANG ……

Am Sonntag, 11.10.2020 feierte die Pfarrgemeinde St.Veit/Trstg., im Beisein des Bürgermeisters samt Gattin und Gemeinderäten, aktiv oder a.D., in der geschmackvoll geschmückten Kirche das traditionelle Erntedankfest.

Bedingt durch die diversen Vorgaben= derzeitige Einschränkungen, musste eine große Anzahl von Besuchern der Festmesse bereits im Vorraum des Gotteshauses verharren. Dadurch konnten sie auch nicht in den vollen Genuss des Orgelspiels kommen, den die neu restaurierte Orgel bot! Die 486 neuen Pfeifen, fast genau ein 26-tel der Riesenorgel von St.Stephan, erklangen nämlich zum ersten Mal und waren für die St.Veiter Kirchenbesucher ein absoluter Hörgenuss. Zu Beginn des Dankgottesdienstes segnete Pfarrer Dr.Tomo Čubela die Orgel, um im Anschluss die Segnung der wunderschön gestalteten Erntekrone, die von vier jungen Männern feierlich in die Kirche getragen wurde, vorzunehmen. Bevor der Schlusssegen erteilt wurde, bedankte sich Pfarrer Čubela noch bei allen, die zum Gelingen der Renovierungsarbeiten der Orgel beigetragen haben, sowie bei allen Menschen, die in der Pfarre ehrenamtlich immer wieder und in vielfältiger Weise ihre Diensteanbieten. Auch Bürgermeister Franz Rumpler lobte das Engagement der Pfarre St.Veit und versprach, dass die Stadtgemeinde die Pfarre auch weiterhin finanziell bei ihren Investitionen, denkmalpflegerischer und kultureller Art, nach Möglichkeit unterstützen werde. Ein kräftiger Applaus der Anwesenden war der Dank dafür!

Im Anschluss versammelte man sich noch vor der Kirche zu einem Gedankenaustausch mit gebührendem Abstand zu- bzw. voneinander und genoss auch einen kleinen Imbiss, zu dem der PGR geladen hatte. Herzlichen Dank an die Familie Zauner, die nicht nur wieder den wunderschönen Blumenschmuckspendete, sondern auch für den rasch organisierten Unterstand, der beim plötzlich einsetzenden Regen für viele Menschen Schutz bot.

Ein aufrichtiges „Vergellt’s Gott“ allen, die zum Gelingen des Festes beigetragenhaben!

emu

Evangelium von heute Mt 7,21.24-27 In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern: Nicht...
Namenstage Hl. Franz Xaver, Hl. Emma von Lesum, Hl. Modestus von Kärnten, Sel. Gerlind,...
'Maria Pocs' / Gottesmutter mit Jesuskind. Gnadenbild im Stephansdom - Ikone der Hodegetria.      
Wien, 01.6.2003    
© Franz Josef Rupprecht; A-7123 Mšnchhof; Bank: Raiffeisenbank Mšnchhof (BLZ: 33054), Konto.-Nr.: 17.608
„In den schweren Augenblicken seines Lebens findet der Christ Zuflucht unter dem Schutzmantel der Muttergottes.“
Papst Franziskus
Pfarre St. Veit an der Triesting
Hauptplatz 1
2560 Berndorf

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile