Monday 17. February 2020
Gottesdienste
Termine
Tue., 10. March 2020 15:00
Seniorennachmittag
Tue., 14. April 2020 15:00
Seniorennachmittag
Tue., 12. May 2020 15:00
Seniorennachmittag
Chronik
SCHATZSUCHE in HANIFLAND
Chronik
Wallfahrt Mariazell 23. bis 25.Mai 2019
Chronik
Kinderfasching 2019
Chronik
Sternsinger 2019
Filialkirche Ödlitz

Ödlitz stellt sich vor

1960 wurde in Ödlitz mit dem Bau einer Kirche begonnen.

Geweiht wurde sie am 25. Juni 1961, dem Herz-Jesu Fest.


Patrozinium: Hlst. Herz Jesu

©

Der Wunsch der Ödlitzer nach einer kleinen Kapelle oder Kirche war schon lange vorhanden. Der Weg zur Mutterpfarre in St.Veit wurde ja früher zu Fuß zurückgelegt und konnte ziemlich beschwerlich sein.
Einmal ging der Wunsch beinahe in Erfüllung, denn Margarethe Krupp wollte auch für die Ödlitzer eine Kirche bauen. Doch es war kein Bauplatz zu bekommen.
Im Jahre 1959 konnte das Problem duch das Entgegenkommen der Familie Felber gelöst werden. Die Diözese kaufte den Bauplatz und unterstützte den Bau. Doch für den Rest kam die Dorfbevölkerung auf, die auch noch sehr viel freiwillige Arbeit leistete.
Für den Bau der Ödlitzer Herz Jesu Kirche hat sich auch Pfarrer Franz Patzl sehr eingesetzt.
Am 25.6.1961 wurde das Kirchlein und die Glocken von Erzbischof Dr. Franz Jachym eingeweiht.
Das Herz Jesu Fest wird am 16. Oktober gefeiert.
Wie in fast allen Kirchen schmückt ein Kreuzweg die beiden Seitenwände. Rechts vom schlichten Volksaltar steht die Herz Jesu Statue. In der Nische zur Sakristei befinden sich noch die Statuen von Hl.Maria und dem Hl.Josef. An der Rückwand der Kirche stehen die Hl.Leonhard, Florian, Johann Nepomuk und Antonius von Padua.

 

Quelle: Mag. Helene Schießl, "Kirchen im Triestingtal"

Evangelium von heute Mk 8,11-13 In jener Zeit kamen die Pharisäer und begannen ein...
Namenstage Die heiligen Gründer des Servitenordens, Hl. Benignus, Hl. Bonosus, Hl....
Barmherzig wie der Vater
Wie der Vater liebt, so lieben auch seine Kinder. So wie Er barmherzig ist, sind auch wir berufen untereinander barmherzig zu sein.
(Papst Franziskus)
Pfarre St. Veit an der Triesting
Hauptplatz 1
2560 Berndorf

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil