Thursday 2. April 2020
Namenstage Hl. Franz von Paola, Hl. Eustasius, Hl. Theodora (Theodosia von Tyros), Hl....
Aussendungen

Verlautbarungen der Pfarren Eichenbrunn, Gaubitsch und Unterstinkenbrunn

 

 

Neue Informationen zur aktuellen Situation

 

 

Die Kirchen bleiben für das persönliche Gebet geöffnet.

In den Kirchen gelten natürlich auch die Regelungen für den Aufenthalt im öffentlichen Raum: Bitte die Kirche nur allein oder mit Personen, die im gemeinsamen Haushalt leben, betreten. Gegenüber anderen ist ein Abstand von mindestens einem Meter einzuhalten.

Ein besonderes Anliegen ist das Gebet für alle Kranken und Pflegenden.

 

 

Alle sind in dieser Zeit besonders eingeladen, daheim zu beten.

Gerade das Gebet in den Häusern und Familien kann Stärke und Freude geben, alle sind eingeladen, das miteinander zu entdecken. Vielleicht ist es beim ersten Mal nicht so einfach, es zahlt sich jedoch aus, einfach anzufangen – mit eigenen Worten oder mit vorgefertigten Texten.

Für jeden Sonntag gibt es dazu einen Behelf unter

 

www.netzwerk-gottesdienst.at

 

und natürlich ist es auch möglich über Radio oder TV mitzufeiern. ORF III überträgt wegen der Corona-Krise jeden Sonntag einen TV-Gottesdienst, und die Radio-Übertragungen sind ja bekannt.

 

 

Weitere Hinweise:

Für die Seelsorge und weitere Fragen ist das Pfarrteam telefonisch erreichbar – telefonisch oder per Mail:

Pfarre Gaubitsch: 02522/88350

Pfarrer Christian Wiesinger: 0664/5155285

pfarre.gaubitsch@katholischekirche.at

 

 

Offizielle Kirchliche Informationen finden sich außerdem unter

https://www.erzdioezese-wien.at/kircheundcorona

(wird laufend ergänzt).

 

VERLAUTBARUNGEN

5. Fastensonntag, 29. März 2020

 

Für alle drei Pfarren

 

  1. Am Palmsonntag werden auch heuer Palmkätzchen gesegnet. Sie können diese ab Sonntag Mittag in den Kirchen abholen (dort wo es üblich ist, dass Zweige ausgeteilt werden), bzw., wenn Sie das möchten auch vor dem Sonntag ihre Palmzweige in die Kirche legen (bitte mit Namen kennzeichnen) und nachher wieder abholen. (Mitgesegnet werden aber auch die, die zu Hause sind.)

    Die Feiern der Karwoche finden dann abwechselnd in den Pfarrkirchen statt.

  2. Die Sonntagsgottesdienste werden in unseren Kirchen weiter gefeiert – das öffentliche Mitfeiern ist derzeit dort bekanntlich nicht erlaubt. Wenn Sie die Kirchenglocken hören, wissen Sie, dass wir alle im Gebet verbunden sind.

  3. Jeden Tag geht jetzt jemand von den Pfarrteams wallfahren zu einem Kreuz oder einer Kapelle in der Nähe – auch da nehmen wir alle Anliegen mit.

_______________________________________________________

 

GOTTESDIENSTORDNUNG

 

Gaubitsch:

So 29.

8.00

Kinder & Enkelkinder

+ Josef & Barbara Popp

Anna Singer

+ Gatten & Eltern

Maria Theresia Wagner                       + Gatten Hermann, Sohn Michael & Verw.

So 5.

Feier des Palmsonntags in der Pfarrkirche Unterstinkenbrunn

(Palmzweige werden auch in der Pfarrkirche Gaubitsch gesegnet)

       

 

Unterstinkenbrunn:

So 29.

9.30

Fam. Peitl

+ Theresia Peitl

Verw. & Windl.

+ Hermine Weinguny

Gattin & Kinder

+ Gerhard Proschinger

So 5.

9.30

Maria Koudela

+ Eltern

Leopoldine Kaudela

+ Tochter & Gatten

Fam. Josef Hartmann

+ beiders. Eltern

 

Eichenbrunn:

So 29.

8.00

+ Onkel & Tante Josef & Katharina Rohringer

Ewiges Licht: für Röhrabrunn Nr. 7

So 5.

9.30

+ Eltern Franz & Elisabeth Müller & alle Angehörigen

Ewiges Licht: für Eichenbrunn Nr. 98

 


Gottesdienste
Fotoalbum
18.März
Wir sind unterwegs im Gebet für alle, die in...
Faschingsmesse
Manchmal möchte ich gern jemand anders...
Wer in mir bleibt und in wem ich bleibe, der bringt reiche Frucht
Joh. 15, 5
Pfarre Gaubitsch
Gaubitsch 1
2154 Gaubitsch

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil