Friday 10. July 2020
Namenstage Hl. Knud von Dänemark, Hl. Erich von Schweden, Hl. Olaf von Norwegen, Hl....

Beten mit den Füßen

19. March
2020
Im Gebet für alle, die in diesen Tagen Unglaubliches leisten, für alle Kranken, für alle die Angst haben,.. laden wir zum Wallfahrten ein. Jeden Tag könnte sich jemand aus unserer Gemeinde auf den Weg zu einem Marterl oder einer Kapelle machen. Wenn ihr uns davon ein Foto/Selfie schickt, werden wir es auf der HP posten
18.März

Fasten 2020 - Simplify your life

12. March
2020
Viele von uns haben zu viel - Kleidung, lebensmittel, Möbel, Krimskrams, Lesestoff, Bücher,.. An diesem Abend präsentierte Hermi Scharinger das Stufenmodell von W.T. Küstenmacher, das uns mit sofort umsetzbaren Tipps hilft, unser Leben zu entrümpeln und zu vereinfachen.

Fasten 2020 - Im Frieden mit dem Schweinehund

06. March
2020
Margot Wendt gab in ihrem abwechslungsreichen Vortrag viele Tipps, um eigene Pläne konsequenter und zielgerichteter zu verfolgen. Wichtig ist dabei auch, nach den Glaubenssätzen zu fragen, die das Leben bestimmen, und wirklich an die Ziele zu glauben. Mit zwei Liedern untermalte Margot diesen mutmachenden Abend.
Margot

Fasten 2020 - Kunstwerke betrachten

06. March
2020
"Die Verklärung Jesu" heißt das Bild von Raffael, das wir am ersten der vier Abende betrachteten. Lange Zeit galt es als das schönste Bild der Welt. Unglaublich, was alles auffällt und sichtbar wird, wenn man sich Zeit für ein solches Meisterwerk nimmt.

Durch die Wüste in das Gelobte Land

02. March
2020
Eine der Wurzeln unserer 40-tägigen Fastenzeit ist der Weg des Volkes Israel – aus der Sklaverei durch die Wüste in das Gelobte Land. Auf den Stationen des Gaubitscher Bibelweges erlebten wir mit Pf. Chr. Wiesinger diese Erfahrung mit und bekamen Impulse für unser Leben, für Aufbrüche, Wüstenzeiten und neue Ausblicke.

Aschermittwoch

20. February
2020
Das Zeichen des Aschenkreuzes erinnert uns an die Vergänglichkeit und an die Chance, immer wieder einen neuen Anfang zu setzen. Mit einem Segensgebet werden wir dabei auch bewusst in diese besondere Zeit gesendet.

Fasten2020

05. February
2020
Gemeinsam den Blick verändern Was tut uns gut? Was stärkt uns? Aus dieser Frage entstanden Ideen, Angebote und Veranstaltungen für eine bewusst gestaltete Fastenzeit. Vielleicht auch für dich ein Impuls, einfacher, gesünder ökologischer zu leben und Gott neu zu entdecken? Nachzulesen hier auf der Homepage.

Jungscharlager

29. July
2019
Viel Spaß haben die Jungscharkinder und ihre Begleitpersonen beim heurigen Lager im Jugendzentrum in Großstelzendorf. Gemeinsam wird gespielt, gebetet, gekocht, gegessen, gesungen, ... Einer der Höhepunkte war der Zirkus Allerlei, bei dem die Kinder ihre einstudierten Auftritte präsentierten.

Familiennachmittag in Oberleis 2019

27. June
2019
Auch heuer bereitete das Kili-Team von Gaubitsch wieder einen tollen Familien-nachmittag vor. Bei Schwungtuchspielen, Wasserbombenschlacht, Schminken und Malen hatten die Kinder sehr viel Spaß. Jedes Kind bemalte sich eine kleine Holzscheibe - als Erinnerung und als Danke für diesen schönen Nachmittag.

Firmung

12. June
2019
Am Pfingstmontag feierten wir mit 34 Jugendlichen unseres Entwicklungsraumes ihre Heilige Firmung. Auf der Pfarrwiese in Patzmannsdorf ermutigte Firmspender Dr. Markus Beranek, im Leben und bei allem Tun immer der Freude nachzuspüren.

Kinder - Wander - Messe

12. June
2019
"Der Herr ist mein Hirte!" Das erfuhren die Kinder und Erwachsenen bei der Wandermesse in Röhrabrunn auf ganz besondere Weisen: Wir hörten Texte aus der Bibel, mussten Schafe suchen und sie auf eine gute Weide führen. So wie Gott es mit uns macht.

1. Jungschar-Flohmarkt

13. April
2019
Die Jungscharkinder aus Unterstinkenbrunn und Gaubitsch - Gabriel, Felix, Jonas, Maximilian, Florian, Johanna, Leonie, Sophie, Anika, Lisa, Lena, Anna und Romeo - verkauften mit Begeisterung ihre alten Spielsachen im Rahmen des großen Pfarrflohmarktes von Gaubitsch.

Pfarrflohmarkt in Gaubitsch

13. April
2019
Wertvolle Schätze und Krimskrams gab es beim Pfarrflohmarkt am Palmsonntagswochenende in Gaubitsch zu erstehen. Herzliches Danke an die Damen, die mit viel Engagement diesen Flohmarkt vorbereiten und betreuen.

1. Entwicklungsraum-Kreuzweg

11. April
2019
Zum ersten Familienkreuzweg in unserem Entwicklungsraum lud die Pfarre Patzmannsdorf am Sonntag, 7. April. Unter dem Titel "Nimm uns mit auf den Weg" sprachen verschiedene Frauengestalten, die Jesus auf seinem schweren Weg begleiteten, zu uns. Meditationen und besinnliche Musikstücke untermalten die einzelnen Stationen
kreuzweg

Schule anno dazumal

22. September
2014
Schule und Kirche waren in Gaubitsch immer eng beinand - der Herr Pfarrer hielt den Religionsunterricht, noch früher waren die Kinder bei den Schulschwestern gut aufgehoben. Erkennen Sie sich, oder wissen Sie die Jahreszahl, in der das Foto erstand?
Gottesdienste
Fotoalbum
26.April
Seit 17.März ist Pfarrer Christain Wiesinger...
Sie sollen umkehren, damit ihre Sünden vergeben werden.
Lk. 24, 47
Pfarre Gaubitsch
Gaubitsch 1
2154 Gaubitsch

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile