Sonntag 18. Februar 2018
Pfarre Rohrbach
p.A.Pfarre Ziersdorf
Kirchensteig 2
3710 Ziersdorf

Die Pfarre liegt im Vikariat unter dem Manhartsberg, im Norden des Dekanats Großweikersdorf. Seit 1974 gehörte Rohrbach zum Pfarrverband Ziersdorf, im Advent 2015 schloss sie sich mit den Pfarren Fahndorf, Gettsdorf, Glaubendorf, Großmeiseldorf, Radlbrunn und Ziersdorf zu einem Entwicklungsraum zusammen.

Die Pfarre Rohrbach besteht aus den Ortschaften Dippersdorf (Kapelle), Rohrbach (Pfarrkirche) und Kiblitz (Filialkirche). Betreut wird sie vom Pfarrer Mag. Andrzej Kalita (seit September 2003), dem Aushilfskaplan P. Mag. Liz. Marian Papik CSsR und der Pastoralassistentin Maria Sigert-Kraupp. Pfarrsekretärin Gabi Wimmer arbeitet im Pfarrbüro in Ziersdorf.

In der Pfarre leben rund 400 Katholiken, im Pfarrgemeinderat engagieren sich 9 Personen für die pfarrlichen Aufgaben.

Erstmals urkundlich erwähnt wurde die Pfarre im Jahr 1354.

Im 15. Jahrhundert wurde auf dem ursprünglich romanischen Teil die gotische Pfarrkirche errichtet. An der Wende 17./18. Jhdt. wurde sie in eine barocke Saalkirche umgebaut.

Die Pfarrkirche ist dem Heiligen Andreas geweiht, Patrozinium : 30. November

 

 

 

 

Kontakte
mgr Andrzej Kalita
Pfarrmoderator
P. Mag. Liz. Marian Papik CSsR
Aushilfskaplan
Maria Sigert-Kraupp
Pastoralassistentin
Gottesdienste
Webangebote der Erzdiözese
Mitarbeitende
Richard Plaickner SJ
Weil ich die Menschen gern hab!
Chronik
Firmprojekt zugunsten "MOMO"
Erzdiözese Wien
Chronik
Achermittwoch 2018
Rannersdorf-Kledering
Chronik
Verteilung des Aschenkreuzes
Pfarre Ameis
Chronik
Verteilung des Aschenkreuzes
Pfarre Ameis
Chronik
"Erlebnis"-Fit & Fun - Was Sie h...
Pfarre St. Augustin
Pfarre Rohrbach
Pfarre Rohrbach
Kirchensteig 2
3710 Ziersdorf

E-Mail schreiben
Darstellung: Standard - Mobil