Tuesday 19. November 2019
Pfarre Paasdorf
Obere Hauptstraße 19
2130 Paasdorf
F +43 (2572) 27 30-10
Die Pfarre liegt im Vikariat unter dem Mannhartsberg.
 
Über die Geschichte von Paasdorf sind viele schriftliche Zeugnisse erhalten.
Die ältesten finden sich im Klosterneuburger Traditionskodex.
Etwa um 1120 wird ebendort Gundolt de Pabistorf als Zeuge genannt, später werden Gerunch de Pabisdorf und abermals Gundolt erwähnt.
 
In Paasdorf leben heute 617 Gläubige.
Der Patron der Pfarrkirche ist der Hl. Ägydius.
Die Pfarre wird von Priestern aus dem Orden der Salvatorianer betreut.

 

Sie haben Fragen zu

  • … Taufe (weitere Infos ...)
  • … Erstkommunion (weitere Infos ...)
  • … Firmung (weitere Infos ...)
  • … Hochzeit (weitere Infos ...) und
  • … Beerdigung (weitere Infos ...)

 

oder allgemeine Fragen? Dann kontaktieren Sie uns unter der Telefonnummer +43 (2572) 26 63

Kontakte
P. Mag. Franz Exiller SDS
Pfarrmoderator
P. Mag. Hermann Jedinger SDS
Pfarrvikar
P. Salvator Alphonce Mselle SDS
Aushilfskaplan

[HTML]Die Pfarre liegt im Vikariat unter dem Mannhartsberg. Für die Pfarre verantwortlich ist Moderator und Aushilfskaplan P. Liz. Roger Vazhappilly OFMConv. In Paasdorf leben 617 Gläubige. Pfarrkirchen sind meist einem Heiligen geweiht, das so genannte Patrozinium von Paasdorf ist: St. Ägid (Vikariat um 1285, Pfarre 1661).

Gottesdienste
Aktuelles aus der Erzdiözese
EDW-News
Ö3-Wundertüte: Handysammlung fördert Caritas und Licht ins Dunkel
15. Runde des Nachhaltigkeitsprojekts zugunsten von Familien in Notlagen.

St. Nikolaus Kindergartenstiftung warnt vor Bildungsnotstand
Geschäftsführer Walter: Österreich weit entfernt von fairer Bildungslaufbahn.

ORF zeigt TV-Doku "Das letzte Geheimnis" über das Konklave
Koproduktion mit dem BR beleuchtet 750-jährige Tradition des Papstwahlverfahrens, das auf einem Lernprozess nach 1.006-tägiger Wahl zugunsten von Gregor X....
Pfarre Paasdorf
Pfarre Paasdorf
Obere Hauptstraße 19
2130 Paasdorf

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil