Saturday 25. May 2024

Unsere Kontodaten

In diesen dürftigen Zeiten danken wir für jede Spende!
Bank Austria
IBAN: AT611200010020556139

BIC: BKAUATWW

 

Empfängerin: Pfarre Heilige Maria Magdalena.

Bitte unter Verwendungszweck „Teilgemeinde....  “ eintragen.

 

Rechnungsanschrift: 

Pfarre Maria Magdalena an der Alten Donau

Schüttaustraße 65/1

1220 Wien

 

Evangelium von heute Mk 10, 13-16 + Aus dem heiligen Evangelium nach Markus In jener...

Die Teilgemeinden unserer Pfarre:

 

Gemeinde Donaucitykirche

Gemeinde Kaisermühlen

Gemeinde Bruckhaufen

Versöhnung

 

 

frei werden. Die große Chance, neu zu beginnen.

 

Es ist nicht immer leicht die eigene Beziehung zu sich selbst, zu anderen und zu Gott gut zu leben. Enttäuschungen, Brüche und Katastrophen passieren auch durch das eigene Handeln oder Unterlassung.

 

Das Wort Versöhnung, das der Priester im Namen Christi spricht, kann uns heilsam sein.

 

In der Liturgie der Versöhnung kann die Zusage Gottes, das alle unsere Fehler und Unzugänglichkeiten vergeben werden, ganz verändern.

 

Die Möglichkeit zum Sakrament der Versöhnung besteht in unserer Kirche vor und nach der Sonntagsmesse, sowie nach persönlicher Vereinbarung.

 

 

Denn Gott hat die Welt so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn hergab.
Joh. 3,16

ACHTUNG!!

Anfragen bezüglich der Einsichtnahme

in die Altmatriken sind ausschließlich

an das Diözesanarchiv zu richten:
E-Mail: daw@edw.or.at
Soweit möglich, ist dazu auch die Rechercheplattform

 Matricula online 

zu verwenden.

Pfarre Hl. Maria Magdalena an der Alten Donau
Pfarre Hl. Maria Magdalena an der Alten Donau
Schüttaupl. 17
1220 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile