Friday 30. October 2020

Telefonseelsorge zum Frühstück

Heute Nachmittag habe ich Telefondienst in der Telefonseelsorge. Während des Frühstücks geht mir die Frage durch den Kopf, WIE ich heute für Anrufende da sein möchte.

Die inneren Widerstandskräfte stärken

„Wir lassen uns nicht unterkriegen“

Aushalten, Einhalten, Durchhalten, Zusammenhalten. Das sind einige der Schlagworte in der Corona-Krise und wir spüren, dass noch lange kein Ende in Sicht ist.

Sich-verbunden-Wissen

ein Geschenk, dass mich dankbar und zufrieden macht!

Als Salvatorianerin darf ich auf über 50 Ordensjahre zurückblicken und mir wird zunehmend bewusst, dass die Vernetzung mit ganz unterschiedlichen Menschen Bestandteil meines Lebens ist.

Quarantäne - muss das sein?!?

Von einem Italienaufenthalt kommend direkt in die 14tägige Quarantäne – Und was jetzt?

Telefonseelsorge
Stephansplatz 6
1010 Wien
T 142

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile