Monday 19. April 2021

So erreichen Sie uns:

  • kfb.wien@edw.or.at
     
  • 01/51 552 - 3345:
    zu unseren Bürozeiten
    MO: 13.00 bis 18.00
    DI: 9.00 bis 12.30
    MI: 9.00 bis 12.30
    DO: 13.00 bis 16.00

     
  • persönlich nach Terminvereinbarung

Bitte beachten Sie die aktuellen Bestimmungen für Veranstaltungen!

Jahresthema 2020/21

einmischen.mitmischen.
aufmischen

AKTIONSTAGE

Aktion Familienfasttag

26. Februar 2021

"Gemeinsam für eine Zukunft in eigener Hand"

Weltgebetstag der Frauen

5. März 2021
"Worauf bauen wir?"

Internationaler Frauentag

8. März
gegen Diskriminierung und Ausbeutung von Frauen und Mädchen

KA-NEWSLETTER

10 x im Jahr gesellschaftspolitische Kommentare und Aktionen

hier abonnieren!

Schritt für Schritt in Aktion

Eine gute und sinnvolle Möglichkeit in der Corona-Zeit trotzdem für den Familienfasttag zu sammeln ist die Haussammlung mit dem Fastenwürfel.

Was ist alles zu bedenken und wie geht das?

Haussammlung: Schritt für Schritt

 

  1. Suchen Sie Frauen, die mit Ihnen eine Haussammlung für die Aktion Familienfasttag machen möchten.
    Informieren Sie diese über den Familienfasttag (kfb aktuell,  www.teilen.at, http://wie.kfb.at ....) damit die Frauen auch Fragen zur Aktion beantworten können.
     
  2. Besprechen Sie gemeinsam welche Informationen und welches Dankeschön Sie mit dem Würfel an alle Haushalte austeilen (Flugzettel oder FFT-Magazin und Rezeptkarte oder … und einen Infozettel mit dem Abholtermin…)
    Diesen vorgefertigten Infozettel können Sie hier downloaden und nach Bedarf anpassen.
     
  3. Bestellen Sie das benötigte Material im kfb Büro oder unter www.teilen.at
     
  4. Teilen Sie Ihren Ort in Gebiete ein, die Sie untereinander aufteilen und vereinbaren Sie wann ausgeteilt und wann abgeholt wird.
    Außerdem überlegen Sie, wie die Übergaben ohne Gesundheitsrisiko ablaufen können (kontaktlos, mit Mund-Nasenschutz…)
     
  5. Dann kann es bereits losgehen!
     
  6. Wenn Sie die Würfel nach der Fastenzeit eingesammelt haben vereinbaren Sie im Team einen Termin, wo Sie zusammenkommen, um Ihre Erfahrungen auszutauschen und um die Würfel zu entleeren und das Geld zu zählen. Das Geld muss dann von der Pfarre an das Kath. Frauenwerk Österreichs, Aktion FFT überwiesen werden! IBAN: AT83 2011 1800 8086 0000
    Das Sammelergebnis mit einem Dank bekanntmachen (Schaukasten, Pfarrblatt, Homepage)
     
  7. Vielen Dank für Ihren Einsatz im Namen der vielen Frauen, die unsere Unterstützung, gerade jetzt in der herausfordernden Zeit, notwendig brauchen!

 

"Die kfb - BOTIN"

ANMELDUNG ↓ darunter

 

 

Termine
Mon., 03. May 2021 18:00
Tamar - ein Frau holt sich ihr Recht
Tue., 11. May 2021 19:00
Frauenliturgie
Mon., 07. June 2021 15:00
Wir legen ein einfaches Labyrinth

PRESSEMELDUNGEN

Die Kirche braucht eine neue Sexualethik
Katholische Frauenbewegung Österreichs kritisiert Verbot der Segnung homosexueller Paare [05.03.2021]

Kath. Frauenbewegung Wien
Stephansplatz 6/2/5/540
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile