Friday 19. April 2019
Pfarre Maria Rotunda
Postgasse 4
1010 Wien
F +43 (1) 512 91 74-50

Die Pfarre Maria Rotunda hat ihren Sitz am Dominikanerkloster in der Inneren Stadt.

 

Die barocke Pfarrkirche Maria Rotunda (Patrozinium Unsere Liebe Frau vom Rosenkranz, 7.Oktober), besser bekannt unter dem Namen "Dominikanerkirche" ist geichzeitig Pfarr- und Klosterkirche.

Die Seelsorge ist auch von jeher Priestern aus dem Dominikanerorden anvertraut.

 

Sie wurde im 17. Jahrhundert nach dem Vorbild der florentinischen Dominikanerkirche Santa Maria Novella anstelle der aus der 13.Jahrhundert stammenden gotischen Klosterkirche erbaut und war zum Zeitpunkt ihrer Weihe nach dem Stephansdom die zweitgrößte Kirche Wiens.

1927 wurde sie auf Initiative des östereichischen Dominikaners und Kurienkardinals Andreas Franz Frühwirth von Papst Pius XI zur Basilika Minor erhoben.

 

Im Pfarrgebiet befindet sich ebenfalls die Jesuitenresidenz und die dazugehörige barocke Jesuitenkirche sowie die griechisch katholische Zentralpfarre St.Barbara. Ein weiterer Gottesdienststandort im Pfarrgebiet ist die barocke Bernardikapelle im Heiligenkreuzerhof.


Sie haben Fragen zu

 

  • … Taufe (weitere Infos ...)
  • … Erstkommunion (weitere Infos ...)
  • … Firmung (weitere Infos ...)
  • … Hochzeit (weitere Infos ...) und
  • … Beerdigung (weitere Infos ...)

 

oder allgemeine Fragen?

 

Kontaktieren Sie uns bitte unter der Telefonnummmer:

01 512 43 32


Einladung

 

Sie wollen den Glauben gemeinsam mit anderen entdecken?

 

Die Dominikaner Wien bieten ein umfassendes Angebot zur Einführung und Vertiefung in die Christliche Spiritualität an.

 

In der Schola cordis - Schule des Herzens stehen praktische Gebets- und Meditationsübungen, musikalische Erkundungen, intellektuelle Auseinandersetzungen und vieles mehr auf dem Programm.

Werfen Sie einen Blick auf die Webpage der Schola cordis und entdecken Sie die Vielfalt christlicher Spiritualität und Mystik.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Kontakte
P. Mag. Günter Reitzi OP
Pfarrmoderator

 

Öffnungszeiten

 

Pfarrbüro

 

Pfarrbüro Postgasse 4

Dienstag von 9.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag von 15:30 bis 17:30 Uhr und nach Absprache

Tel. 01 512 43 32

 

Kirchen

 

Kirche Maria Rotunda (Dominikanerkirche) 07.00-19.00

Jesuitenkirche                                         07.00-19.00

St. Barbara                                     zu den Gottesdiensten

Bernardikapelle                               zu den Gottesdiensten

 

Gottesdienste

 

Kirche Maria Rotunda (Dominikanerkirche)

 

Hl. Messe

Sonntag: 10.00,12.00 (Latein), 20.00

Montag-Sonntag: 18.30

 

Laudes

Montag – Samstag: 7.00

Sonntag: 8.00

 

Vesper

Montag – Freitag: 18.15 (Donnerstag: 18.45)
Samstag: 18.35
Sonntag: 19.15

 

Rosenkranz

Mo – Sa um 16.55

 

Anbetung

Donnerstag: 18.00-18.45

 

Sommerordnung siehe Homepage

 

Jesuitenkirche

 

Sonntag: 10.30, 12.15

Montag:   12.00

Dienstag - Freitag: 7.00, 18.30

Samstag:  7.00, 18.00 (jeder 2.& 4. Sa im Monat: Kindermesse)

 

Sommerordnung siehe Homepage

 

Griechisch Katholische Zentralpfarre St. Barbara

 

Göttliche Liturgie

Sonntag: 9.30 (kirchenslawisch/ukrainisch), 12.00

(ukrainisch), 18.00 Deutsch

Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag: 18.00 (ukrainisch)

 

Vesper

Samstag 18.00

 

Sommerordnung siehe Homepage

 

 

 

 

Gottesdienste
Aktuelles aus der Erzdiözese
EDW-News
Papst wäscht Häftlingen Füße: "Jeder soll dem Nächstem dienen"
Franziskus eröffnet mit Gründonnerstags-Liturgie in der römischen Justizanstalt Velletri die Osterfeierlichkeiten.

Diakonie fordert von Regierung Rückkehr zur "Demenzstrategie"
Direktorin Moser: Pflegende Angehörige brauchen dringend Entlastung, die jedoch über den "Masterplan Pflege" nicht erreicht wird.

General soll Wiederaufbau von Notre-Dame leiten
Weltberühmte Rosetten in gutem Zustand, aber nach wie vor gefährdet.
Pfarre Maria Rotunda
Pfarre Maria Rotunda
Postgasse 4
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil