Sunday 1. August 2021

Dr. Ewald Huscava

Pfarrvikar der Gemeinde

Donaucitykirche

Evangelium von heute Joh 6,24-35 In jener Zeit als die Leute sahen, dass weder Jesus noch...

Aus Bruchstücken

Einkehrtag mit Pfarrer i.R. Georg Flamm am 19.9.
Ministranten und Apostelkreuze

Karfreitag

Karfreitag
Die Feier vom Leiden und Sterben Christi

Passionsgeschichte – Joh 18,1 – 19,42                

… Darauf ließ Pilatus Jesus geißeln. Die Soldaten flochten einen Kranz aus Dornen; den setzten sie ihm auf …
Sie stellten sich vor ihn hin und sagten: Heil dir, König der Juden! …
Er trug sein Kreuz und ging hinaus zur sogenannten Schädelhöhe, die auf hebräisch Golgota heißt. …
Dort kreuzigten sie ihn …

 

 

Ministranten und Apostelkreuze

 

Fotos: bitte hier klicken

Ostern

 

Christus ist erstanden!

Er ist wahrhaftig auferstanden!

 

 

 

Fotos: bitte hier klicken

Öffnungszeiten

Die Kirche ist mindestens von 8:00 bis 18:00 geöffnet.

 

Karfreitag

 

 

Regelmäßige Termine vorbehaltlich kurzfristiger Änderungen:

 

Sa 18:30 Hl. Messe (in englischer Sprache) 

 

So 10:00 Hl. Messe anschließend Pfarrcafe 

17:00 Hl. Messe (in englischer Sprache) 

19:00 Hl. Messe 

 

Mo 12:30 Hl. Messe (in englischer Sprache) 

 

Jeden Di – Fr. 6:00 – 7:00 Anbetung: „Eucharistic Holy Hour“ 

 

Di 12:30 Taizegebet 

13:10 Hl. Messe (in englischer Sprache) 

 

Mi 12.9. 12:30 Hl. Messe (in englischer Sprache) 

18:30 Hl. Messe (in englischer Sprache) 

 

Do 13.9. 12:30 Hl. Messe (in englischer Sprache) 

 

Fr 14.9. 12:30 Hl. Messe (in englischer Sprache) 

 

 

Heilige Messen in WIen

Gründonnerstag

Joh 13,1-15

 

Aus dem heiligen Evangelium nach Johannes:        


Es war vor dem Paschafest.
Jesus wußte, daß seine Stunde gekommen war, um aus dieser Welt zum Vater hinüberzugehen.
Da er die Seinen, die in der Welt waren, liebte, erwies er ihnen seine Liebe bis zur Vollendung.
Es fand ein Mahl statt,
und der Teufel hatte Judas, dem Sohn des Simon Iskariot, schon ins Herz gegeben, ihn zu verraten und auszuliefern.                                                           
Jesus, der wußte, daß ihm der Vater alles in die Hand gegeben hatte
und daß er von Gott gekommen war und zu Gott zurückkehrte …

 

Fotos: bitte hier klicken

"Der Mensch ist von Gott nie weiter entfernt als ein Gebet."
Mutter Teresa
Teilgemeinde Donaucitykirche
Donau-City-Straße 2
1220 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile