Freitag 27. April 2018
Pfarre Jedlesee
Lorettopl. 5
1210 Wien
F +43 (1) 278 51 92-33

Die Pfarre liegt im Vikariat Wien Stadt. Für die Pfarre ist Moderator Lic. Dr. Petar Ivandić verantwortlich. Unterstützt wird er von Aushilfskaplan Mag. Jürgen Krause. In Wien-Jedlesee leben 4768 Gläubige.

Den Kern der heutigen Jedleseer Kirche (heutiger Altarraum) bildet die 1713 von Grundherrin Gräfin Antonia Renata von Bouquoy errichtete Maria-Loretto-Kapelle. Sie löste ihr Gelübde ein, da sie von der im Jahre 1713 in Wien und Umgebung wütenden Pest verschont wurde. Der geplante Weihetermin zu Maria Geburt am 8. September wurde auf Grund der Pest vermutlich auf den 15. Oktober verschoben. Jedlesee gehörte zur Pfarre Kagran, wurde 1783 Lokalkaplanei, im Prinzip Pfarrgründung; offizielle Abtrennung von Kagran 1790.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakte
Dr. Petar Ivandic
Pfarrmoderator
Mag. Jürgen Krause
Aushilfskaplan
Gottesdienste
Aktuelles aus der Erzdiözese
EDW-News
Vater von Alfie Evans: Papst soll nach Liverpool kommen
"Schauen Sie, wie unser Kind vom Krankenhaus als Geisel gehalten wird".

Wiener Dialogabend betont Haltungsänderung der Kirche bei Islam
Generalsekretär des "Islamic Spiritual Summit" des Libanon und nationaler Dialogberater Sammak.

St. Nikolausstiftung: Gleichberechtigung schon im Kindergarten
Kirchliche Trägerin von Kindergärten und Horten in Erzdiözese Wien stellt Publikation "Frauen Wahl Recht - Demokratie und Frauenrechte" vor.
Pfarre Jedlesee
Pfarre Jedlesee
Lorettopl. 5
1210 Wien

E-Mail schreiben
Darstellung: Standard - Mobil