Wednesday 8. July 2020

Kinder

Frauenkirche

Die Frauenkirche, ehemalige Klosterkirche der Augustiner-Eremiten und später Hofkirche der Kaiser bei ihrem Aufenthalt in Baden, ist heute Jugendzentrum des Dekanats Baden.

Liturgie

Stadtpfarrkirche Baden-St. Stephan

Die Stadtpfarrkirche, in ihrem Grundbestand noch älter als die Pfarre, ist geprägt durch Elemente aus allen Stilepochen von der Romanik des 12. Jahrhunderts bis zum 20. Jahrhundert.

Familien

Pfarre Baden-St. Stephan
Pfarrplatz 7
2500 Baden

heutiger Tag

→ Tageslesungen

aus dem Schott Messbuch

Namenstage Hl. Kilian, Bischof, Hl. Disibod, Hl. Edgar der Friedfertige, Hl. Adolf IV....
Gottesdienste

Hl. Messen

Sommerordnung

1. Juli bis 1. September

 

→ Rahmenordnung zum Gottesdienst, gültig ab 20. Juni

 

St. Stephan
So 9:30h
Mi

8:00h

Fr 18:30h
Sa 18:30h
Frauenkirche
So 11:00h
Di 18:30h
Do 18:30h

Beichtgelegenheit

St. Stephan
Fr: 17:45h–18:15h
  Kaplan Dariusz Waligora
Sa: 10:00h–11:00h
  Priester aus dem Dekanat Baden
Sa: 17:45h–18:15h
  Pfarrer Clemens Abrahamowicz
Frauenkirche

Di:

17:45h–18:15h

  Kaplan Dariusz Waligora

Do:

15:15h–15:45h

  Kaplan Dariusz Waligora

Online Angebote

Kamera IconKurzimpulse auf der Homepage bzw. auf Facebookt

Clemens Abrahamowicz

Liebe Pfarrgemeinde,

 

es war eine besondere Zeit mit Covid. Zwischen Angst und Sorglosigkeit pendelten viele Menschen hin und her … Was gilt nun? Meine Empfehlung: Keine Angst, aber wachsame Vorsicht! Im Grunde genommen ist gerade diese Haltung eine richtige für einen mündigen Christen. Jesus selbst ruft uns zur Wachsamkeit auf und gleichzeitig lesen wir 365 Mal in der Bibel „fürchtet euch nicht“. Wir haben uns bemüht, die Pastoral an die Situation anzupassen durch Livestream-Messen, Videoclips und angepasste Sakramentenspendung.

 

Gehen wir wachsam und mutig unseren Weg weiter. Lassen wir uns die Freude an Gott und an der Welt nicht nehmen. Nehmen wir diese Herausforderung an, wie es schon unsere Vorfahren gemacht haben, die aus Dankbarkeit schließlich die Pestsäule errichtet haben.

 

So wünsche ich allen einen gesegneten Sommer.

 

Im Namen des Pfarrteams,

 

Euer Pfarrer

Clemens Abrahamowicz

Begleit-Info zum Tag

Kamera IconBegleit-Info zum Tag, 7. Juli 2020 von Diakon Mag. Robert Rintersbacher

 

 Bittet den Herrn der Ernte, dass er Arbeiter in den Weinberg sende.

 

Willibald, aus englischer Königsfamilie, geht mit seinen Geschwistern mit 21 Jahren auf Pilgerschaft nach Rom, über Sizilien ins Heilige Land, um als Klausner dann 2 Jahre in Konstantinopel zu leben, erneuert ab 729 Monte Casino. Von Bonifaz gerufen und durch Gregor III beauftragt, missioniert er in Deutschland, gründet 741 Kloster Eichstätt und wird 749 dessen erster Diözesanbischof. Die blühende Entwicklung führt zur Gründung des 1. Priesterseminars nach dem Konzil von Trient, des heute noch bestehenden Gymnasiums und bis zur Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. So ist Eichstätt ein Weinberg der Ernte geworden, zu dem der Herr seine Arbeiter sendet.
Hosea prangert die Rückkehr des Volkes Israel vor allem in Samaria zur Anbetung des goldenen Kalbs an, verurteilt die heidnischen Schlacht- und Brandopfer. Die Gebote Gottes scheinen vergessen, wie wenn die Rettung aus Ägypten vergessen wäre. Vergessen wir nicht genauso in unserer scheinbar humanitären Welt oft den Ursprung in unserem christlichen Glauben der Gottes- und Nächstenliebe? Müssen wir da nicht nach Hosea an die Folgen denken: Wind sähen sie, Sturm werden sie ernten.
Bei Matthäus erfahren wir von der Heilung des besessenen Stummen. Das Volk staunt, ein erster Schritt, den Glauben zu finden, die Pharisäer aber meinen, hier wären Dämonen mit Dämonen ausgetrieben. Jesus zieht unbeirrt in die Dörfer und Städte, um zu verkünden und zu heilen. Aber die Ernte wäre groß, es fehlt an Arbeitern, wie heute. Bittet den Herrn der Ernte, dass er Arbeiter in den Weinberg sende.
 

 

Zustimmung erforderlich!Bitte akzeptieren Sie Cookies von Youtube und laden Sie die Seite neu, um diesen Inhalt sehen zu können.

Erstkommunionstunde

 

Zustimmung erforderlich!Bitte akzeptieren Sie Cookies von Youtube und laden Sie die Seite neu, um diesen Inhalt sehen zu können.

Info Firmung

Zustimmung erforderlich!Bitte akzeptieren Sie Cookies von Youtube und laden Sie die Seite neu, um diesen Inhalt sehen zu können.

Clemens Abrahamowicz

Kurzinfo: Wie geht’s weiter mit der Erstkommunion?

Liebe Eltern,

 

Wie in einem Kurzfilm auf unserer Whats App-Gruppe bereits erwähnt, habe ich für unsere Erstkommunionfeier den 27. September 2020 reserviert. Nun ist angesichts der Coronasituation alles immer unsicher. Auch ich bin weisungsgebunden. Eine Expertenmeinung sieht die Situation im Herbst und Winter auch eher düster. Was soll dann geschehen? Ich bekam die Empfehlung, in so einem Fall mehrere Erstkommunionfeiern in den jeweiligen Kleingruppen zu feiern.

 

Ich werde Sie immer auf laufenden halten bzw. Sie können mich immer auch persönlich kontaktieren

 

Meine Tel: 0664 621 68 00

 

Herzliche Grüße und Gottes Segen

Euer Pfarrer Clemens Abrahamowicz

 

Pfarrkanzlei

Öffnungszeiten
Di: 10:00h–12:00h
  16:00h–18:00h
Mi: 10:00h–12:00h
Do: 10:00h–12:00h
Fr 10:00h–12:00h

 

6. Juli bis 1. September:

 

Mi: 10:00h–12:00h
Fr 10:00h–12:00h
Kontakt

röm. kath. Pfarre

Baden-St. Stephan

 

Pfarrplatz 7

2500 Baden

 

T +43 (2252) 484 26

 

E-Mail schreiben

 

Stadtpfarrfriedhof

Öffnungszeiten
Sommer

7:00h bis 19:00h

 

Winter:

7:00h bis Einbruch der Dunkelheit

Parteienverkehr

Mo bis Fr:

10:00h–11:00h und

14:30h–16:00h

 

Kontakt

Stadtpfarrfriedhof

Baden-St. Stephan

 

Friedhofstraße 1

2500 Baden

 

T +43 (2252) 87 9 28

 

E-Mail schreiben

 

www.stadtpfarrfriedhof-baden.at

→ Wochenblatt

Das aktuelle Wochenblatt als PDF

→ Monatsblatt

Das aktuelle Monatsblatt als PDF

Termine

Übersicht über die Termine der Pfarre

 

Die Termine der Gottesdienste in der Stadtpfarrkirche St. Stephan und in der Frauenkirche sind in der linken Spalte zu finden.

Pfarre Baden-St. Stephan
Pfarrplatz 7
2500 Baden

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil