Thursday 18. July 2019
Gottesdienste
Termine
Sat., 31. August 2019 08:00
Pfarrausflug
Chronik
Fronleichnam in Laxenburg
Chronik
Ökumenische Florianimesse bei der FF-Laxenburg
Chronik
Vorsitzender der Kath. Männerbewegung(KMB) Laxenbur...
Chronik
Feier der Osternacht
Chronik
Palmsonntag beginnend mit Palmweihe im Klosterhof
Evangelium von heute Mt 11,28-30 In jener Zeit sprach Jesus: Kommt alle zu mir, die ihr...
"Der Mensch ist von Gott nie weiter entfernt als ein Gebet."
Mutter Teresa
Glaube & Feiern

Ehe: Das Sakrament der Liebe

Mit Gottes Hilfe durch dick und dünn.Wer sich im Sakrament der Ehe Liebe und Treue verspricht, holt Gott selbst mit ins Eheboot – und baut die gemeinsame Zukunft dadurch auf ein besonders festes Fundament.

Wer sich im Sakrament der Ehe Liebe und Treue verspricht, holt Gott selbst mit ins Eheboot – und baut die gemeinsame Zukunft dadurch auf ein besonders festes Fundament. 

Segen und Hilfe von oben

 

Gottes Liebe zu uns Menschen kennt kein Wenn und Aber. Seine Zusage „Du bist mein geliebtes Kind“, die wir in der Taufe erhalten, gilt in guten und schlechten Zeiten – ein ganzes Leben lang. Genauso soll es auch bei einem Ehepaar sein. Nicht umsonst heißt es daher im Eheversprechen: „Ich will dich lieben, achten und ehren alle Tage meines Lebens“.

 

Die Liebe zweier Menschen – ein Zeichen für Gottes Nähe

 

Für die Kirche wird in der Ehe das Liebesverhältnis zwischen Gott und uns Menschen sichtbar – es handelt sich also um ein Zeichen der Nähe Gottes, ein Sakrament.  Dieses Sakrament spenden einander übrigens die beiden Liebenden selbst, der anwesende Priester bestätigt nur das Eheversprechen.

 

Praktische Hinweise:

Wo melden wir uns zur Trauung an?

Die Anmeldung erfolgt über die Pfarrkanzlei:

Kontakt: Pfarre Laxenburg, Herzog Albrecht Str. 12, A-2361 Laxenburg

Tel. 043 (0) 2236 - 71 224, pfarre.laxenburg@aon.at

Was brauchen wir zur Anmeldung einer Trauung?

Auskunft und Kontakt: Pfarre Laxenburg, Herzog Albrecht Str. 12, A-2361 Laxenburg

Tel. 043 (0) 2236 - 71 224, pfarre.laxenburg@aon.at

 
Wir möchten in einer anderen Kirche als unserer Wohnpfarre heiraten, geht das?

Ja, dazu benötigen Sie aber die „Erlaubnis“ des Pfarrers Ihrer Wohnpfarre. Bitte kontaktieren Sie auch die Kirche, in der Sie die Trauung feiern möchten. Am besten, Sie schauen einfach bei uns in der Pfarrkanzlei vorbei – wir helfen Ihnen gerne weiter!

Auskunft und Kontakt: Pfarre Laxenburg, Herzog Albrecht Str. 12, A-2361 Laxenburg

Tel. 043 (0) 2236 - 71 224, pfarre.laxenburg@aon.at

Was sollten wir noch rund um die Trauung wissen?

Zur Vorbereitung auf die kirchliche Trauung ist ein Eheseminar vorgesehen, zu dem man sich am besten 6 Monate vor dem geplanten Hochzeitstermin anmelden sollte.

Auskunft und Kontakt: Pfarre Laxenburg, Herzog Albrecht Str. 12, A-2361 Laxenburg

Tel. 043 (0) 2236 - 71 224, pfarre.laxenburg@aon.at

 

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Kirchenmusikalisches Programm für 2019

 

Unter der Leitung von Mag. Patrick Pascher gestaltet unser Kirchenchor sowie das Vokalensemble Laxenburg auch dieses Jahr wieder zahlreiche Messen und andere Veranstaltungen.

Genießen Sie das vielfältige und abwechslungsreiche Programm: zum Programm bis AprilProgramm ab Mai

 

W A N T E D !

 

Der Kirchenchor Laxenburg sucht dringend in allen Stimmgruppen Verstärkung.

Es sind keine Vorkenntnisse wie Noten lesen oder vom Blatt singen erforderlich – wichtig ist die Freude am gemeinsamen Singen!

Wir proben jeden Mittwoch ab 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr im Pfarrsaal.

Kommen Sie einfach vorbei – wir freuen uns auf Sie!

Pfarre Laxenburg
Herzog-Albrecht-Straße 12
2361 Laxenburg

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil