Saturday 13. April 2024
Pfarre Wildendürnbach
Wildendürnbach 161
2164 Wildendürnbach
Pfarrer
Dr. Christoph Goldschmidt

Der Anfang einer organisierten Seelsorge in unserer heutigen Pfarre beginnt mit der Besiedlung nach 1000. Die Mutterpfarre war Falkenstein. Die relativ große Entfernung zu Falkenstein dürfte bei der Gründung des Vikariats in Wildendürnbach eine große Rolle gespielt haben. So mag Falkenstein schon früh die Zustimmung einer Filialkirche in Wildendürnbach gegeben haben. Wir können annehmen, dass die Gründung des Vikariats Dürnbach um 1200 anzusetzen ist. Mit der Pfarre stets verbunden ist Neuruppersdorf (erstmals 1267 erwähnt). Der Übergang zur selbstständigen Pfarre lässt sich nicht exakt festlegen. Die uns bisher bekannteste älteste Nachricht über einen Pfarrer von Wildendürnbach finden wir vom Jahre 1468. Die älteste erhalten gebliebene Bewerbungsurkunde um die Pfarre Wildendürnbach datiert vom 23. Februar 1506. Ab dem 16. Jahrhundert haben wir schriftliche Aufzeichnungen von einem Pfarrhof im Ort.

Die spätmittelalterliche St. Petrus-Pfarrkirche (Mitte des 14. Jahrhunderts) wurde am 18. 7. 1971 gesprengt um einer neuen Pfarrkirche Platz zu machen, welche am 28.9.1974 von Erzbischof Jachym geweiht wurde.

Die zur Pfarre Wildendürnbach gehörige Mariahilfkirche in Neuruppersdorf wurde im neugotischem Stil 1903/1904 errichtet.


Sie haben Fragen zu

  • … Taufe (weitere Infos ...)
  • … Erstkommunion (weitere Infos ...)
  • … Firmung (weitere Infos ...)
  • … Hochzeit (weitere Infos ...) und
  • … Beerdigung (weitere Infos ...)

 

oder allgemeine Fragen? Dann kontaktieren Sie als erste Anlaufstelle unser Pfarrbüro


Unsere BÜROZEITEN im Pfarrhof:

Dienstag: 9 - 11 Uhr

Mittwoch: 9 - 11 Uhr

 

Tel.: 02523/8241

 

Öffnungszeiten 

Mo, Fr    08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Di    08:00 Uhr - 12:00 Uhr, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
 

 

Emailadresse der Pfarre:

pfarre.wildenduernbach@aon.at

 

Die PFARRVERBANDSHOMEPAGE mit dem WOCHENZETTEL

finden Sie hier:

Pfarrverband rund um Laa

 

Kontakte
Dr. Christoph Goldschmidt
Pfarrer
Mag. Boro Gavran, Bacc.
Pfarrvikar
Dr. Emmanuel Odenigbo
Kaplan
Eva Schwayer
Pastoralassistentin

 

Gottesdienste
Aktuelles aus der Erzdiözese
EDW-News
Young Missio lädt zum Gebetsabend im Stephansdom
Erlebe junge Anbetung im historischen Stephansdom! Young Missio lädt zu einem inspirierenden Gebetsabend voller Lobpreis und Gemeinschaft ein. Sei dabei!

Wallfahrt des Vikariates Nord: Gott kommt zum Zug in meinem Leben!
Wallfahrten tun nicht nur gut sondern verändern auch, meint Weihbischof Stephan Turnovszky und lädt zu einer Zugwallfahrt vom 22. bis zum 25. August.

Mens chenwürde
Antworten von Kardinal Christoph Schönborn in der Tageszeitung HEUTE 12. April 2024
Pfarre Wildendürnbach
Pfarre Wildendürnbach
Wildendürnbach 161
2164 Wildendürnbach

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile