Wednesday 28. July 2021
Pfarre Großebersdorf
Pfarrhofgasse 8
2203 Großebersdorf
F +43 (1) 546 801 150
Chronik
Wunderschönes Wetter bei der Christophorusfeier in E...
Chronik
Ausstellung mit Arbeiten aus Holz, Bilder, Schmuck u...
Chronik
Hubertusmesse im Sonnenschein
Chronik
Vorstellung Erstkommunionkinder
Chronik
Johannesmesse wegen Corona ohne Johannesfeuer
Namenstage Hl. Beatus, Hl. Benno von Osnabrück, Hl. Innozenz I., Hl. Samson, (Anna)...

WILLKOMMEN IN DER PFARRE GROSSEBERSDORF!

Die Pfarre Großebersdorf liegt im Vikariat unter dem Manhartsberg. Die Pfarre mit ihren Filialkirchen in Eibesbrunn und Putzing bildet zusammen mit den Pfarren Kronberg, Manhartsbrunn, Münichsthal, Schleinbach und Ulrichskirchen den Entwicklungsraum Brünnerstraße West.

 

Unsere Kirchen und ihr Patrozinium

 

Pfarrkirche Großebersdorf    St. Nikolaus                                                6. Dezember

Filialkirche Eibesbrunn        Hochfest Erscheinung des Herrn                   6.  Jänner

Filialkirche Putzing             Vermählung Josefs mit Maria                      23.  Jänner

 

.

WIR FEIERN GERN DIE FESTE IM JAHRESKREIS MITEINANDER

 

 

 

 

Wir wünschen einen schönen Urlaub

 

Für die  Gottesdienste und Termine im Juli bis Ende September können Sie

Hier

das Pfarrprogramm herunterladen

Es ist derzeit schwierig langfristig zu planen und so gilt das Pfarrprogramm vorbehaltlich geänderter Corona Maßnahmen. Änderungen finden Sie jeweils hier auf unserer Website

Bei Schönwetter werden wir alle Sonntagsgottesdienste im Freien, im Pfarrgarten feiern. Sicherheit wird weiter groß geschrieben, aber im Freien ist mehr Platz vorhanden und wir freuen uns auf schöne Messen.

 

 

Aktuell . aktuell - Aktuell

 

Gemäß Rahmenordnung der Bischofskonferenz gelten nunmehr ab 1. Juli 2021  folgende Veränderungen:

 

 

Der verpflichtende Mindestabstand zu anderen Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben, kann entfallen

 

Die Verpflichtung zum Tragen einer FFP2-Maske entfällt. Anstelle dessen ist zumindest ein einfacher Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

 

Bei „sakramentalen Feiern aus einmaligem Anlass“ (Taufen, Firmungen, Erstkommunionen und Trauungen) kann der Mund-Nasen-Schutz entfallen, wenn von allen Mitfeiernden ein Nachweis gemäß 3-G erbracht wird. Dies ist im Vorfeld mit dem Vorsteher der Feier abzustimmen. In Wien ist der Nachweis gemäß “3G” ab 6 Jahren zu erbringen, in NÖ ab 13 Jahren.

 

Gesang im Gottesdienst ist (mit Mund-Nasen-Schutz) uneingeschränkt möglich.

 

Chöre können ohne Mund-Nasen-Schutz und ohne verpflichtenden Mindestabstand singen, alle TeilnehmerInnen müssen dafür den “3G-Nachweis” erbringen.

 

 

Auch für das pfarrliche Leben ergeben sich ab 1.7. wieder Änderungen. Für Niederösterreich gilt die österreichweite COVID- Verordnung :

 

Bei Zusammenkünften aller Art (Bibelrunde, Seniorenrunde, Gebetskreis..) bis 100 Personen gelten keinerlei Sicherheitsmaßnahmen.

 

Im Pfarrcafé/bei Agapen ist (entsprechend den Regelungen der Gastronomie) ein Nachweis gemäß 3-G ab 13 Jahren zu erbringen.

 

 Generell gilt:

Zusammenkünfte sind erst mit über 100 Personen anzeigepflichtig. Hier ist ein Nachweis gemäß “3G-Regel” zu erbringen, sowie die Kontaktdaten zu erfassen. Auch bei anzeigepflichtigen Zusammenkünften entfällt die Maskenpflicht, wenn die “3G-Regel” erfüllt ist. Auch bei anzeigepflichtigen Veranstaltungen ist ab sofort ein Präventionskonzept zu erstellen, sowie ein Präventionsbeauftragter zu bestellen.

 

Zusammenkünfte sind mit über 500 Personen bewilligungspflichtig.

 

Für Kinder- und Jugendgruppen gelten dieselben Regelungen wie bei Zusammenkünften.

 

Beim Parteienverkehr, sowie bei Besprechungen im beruflichen Kontext ist ein MN-Schutz zu tragen, sofern nicht ein “3G-Nachweis” vorliegt.

 

Die weitere Entwicklung hängt von Entscheidungen der Regierung und der Bischofskonferenz ab. Wir werden Sie weiter informieren.

 

 

Kanzlei- und Sprechstunden während der Corona Krise

Mo, 17:00 - 19.00  und

Do, 9:00 - 12:00 Uhr

Oder nach telefonischer Vereinbarung

T +43 (2245) 27 16 wählen.

Wenn sie niemanden erreichen bitte Nachricht mit Namen und Rückrufnummer hinterlassen.

Gottesdienste
TERMINE
Fri., 06. August 2021 17:00
Pfarrheuriger im Pfarrinnenhof
Sat., 07. August 2021 15:00
Pfarrheuriger und Ferienspiel auf der...

   

  Hier geht's zu den

  Downloads!

Mein Sohn, deine Sünden sind dir vergeben!
Mk. 2, 5
Pfarre Großebersdorf
Pfarrhofgasse 8
2203 Großebersdorf

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile