Friday 24. May 2019
Pfarre Ravelsbach
Hauptplatz 1
3720 Ravelsbach

Ravelsbach ist eine Marktgemeinde und wird 1110 zum ersten Mal urkundlich erwähnt.Die Pfarre liegt im Vikariat unter dem Mannhartsberg, gehört zum Dekanat Sitzendorf und ist seit 900 Jahrendem Benediktinerstift Melk inkorporiert un damit eine sogenannte Melker Urpfarre.

 

Sie Pfarrkirche Ravelsbach ist Maria Himmelfahrt (15. August) geweiht.

 

In Ravelsbach leben 1336 Gläubige.


Sie haben Fragen zu

  • … Taufe (weitere Infos ...)
  • … Erstkommunion (weitere Infos ...)
  • … Firmung (weitere Infos ...)
  • … Hochzeit (weitere Infos ...) und
  • … Beerdigung (weitere Infos ...)

 

oder allgemeine Fragen? Dann kontaktieren Sie uns unter der Telefonnummer +43 (2958) 824 38


 

 

Kontakte
KR P. Dr. Edmund Tanzer OCist
Pfarrmoderator
Präl. Abt Georg Wilfinger OSB
Pfarrvikar
Dipl.-Päd. Martin Wieser
Pastoralassistent

 

Gottesdienste
Aktuelles aus der Erzdiözese
EDW-News
Dompfarrer Faber zelebriert Feier für Rennfahrerlegende um 13 Uhr, davor öffentliche Aufbahrung im Dom
Requiem für Niki Lauda im Wiener Stephansdom
Dompfarrer Toni Faber zelebriert Feier für Rennfahrerlegende am 29.Mai 2019 um 13 Uhr, davor öffentliche Aufbahrung im Dom

Europa wählt
Antworten von Kardinal Schönborn in der Zeitung "Heute" am 24.5.2019

Ausstellungseröffnung: Kunstprojekt der Sonderschule Stockerau
“Schüler und Schülerinnen der 4. und 7. Klasse der Sonderschule Stockerau haben sich in einem Umwelt - und Kunstprojekt mit dem Thema Plasitk und Müll...
Pfarre Ravelsbach
Pfarre Ravelsbach
Hauptplatz 1
3720 Ravelsbach

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil