Monday 27. May 2024
Pfarre Jedenspeigen
Kirchenplatz 1
2264 Jedenspeigen
F +43 (2536) 82 49
Pfarrer
Mag. Eugeniusz Kowalczyk

Die Pfarre liegt im Vikariat unter dem Mannhartsberg. 

In Jedenspeigen leben 543 Gläubige.

 

Die dem Hl. Martin von Tours (11.November) geweihte Pfarrkirche wurde im 12. Jahrhundert  erbaut;

 

Im Zuge der letzten Außenrenovierung hat man an der Südseite drei romanische Fenster entdeckt. Der im Osten an das zum Großteil heute noch bestehende romanische Langhaus anschließende gotische Chor wird zwischen 1358 und 1360 datiert.

 

Wolfger Plebanus war zur Zeit der Errichtung des gotischen Zubaues Pfarrer von Jedenspeigen; sein Grabstein aus rotem Marmor ist in eine Wand des Langhauses eingemauert. In der Kirche befinden sich sehr eindrucksvolle Epitaphe der Familie Kollonitsch aus der Zeit um 1600.

Sie weisen sowohl Stilelemente der Renaissance als auch des Frühbarock auf. Nach einem Brand während der Barockzeit wurde die Kirche eingewölbt.

 

Die bedeutendsten Veränderungen erfuhr die Pfarrkirche aber in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts. Bekannte Baumeister wie Friedrich von Schmidt, der Baumeister der Votivkirche, und Franz Sitte sowie die Künstler Erler und Posch waren an der Neugestaltung der Kirche im neugotischen Stil mit neuromanischen Elementen beteiligt.


Sie haben Fragen zu

  • … Taufe (weitere Infos ...)
  • … Erstkommunion (weitere Infos ...)
  • … Firmung (weitere Infos ...)
  • … Hochzeit (weitere Infos ...) und
  • … Beerdigung (weitere Infos ...)

 

oder allgemeine Fragen? Dann kontaktieren Sie uns unter der Telefonnummer T +43 (2532) 880 23

Kontakte
Mag. Eugeniusz Kowalczyk
Pfarrer

 

Gottesdienste
Aktuelles aus der Erzdiözese
EDW-News
Kardinal Chrsitoph Schönborn trifft Lehrlinge im Stift Heiligenkreuz
Die Schulämter der Erzdiözese Wien und der Diözesen St. Pölten und Eisenstadt haben am 23. Mai 2024 Lehrlinge zur Begegnung ins Stift Heiligenkreuz...

Unter dem Titel „Wortgewandt, kunstsinnig und standhaft – 800 Jahre Dominikaner in Wien“ beleuchtete das 5. Isnard-Wilhelm-Frank-Kolloquium interdisziplinär...

Junger Wiener wird am Samstag in Rom zum Priester geweiht
Der 36-jährige Wiener Clemens M. Gudenus ist einer von 29 Neupriestern der Personalprälatur Opus Dei.
Pfarre Jedenspeigen
Pfarre Jedenspeigen
Kirchenplatz 1
2264 Jedenspeigen

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile