Saturday 21. September 2019

LITURGIE

glaubend LEBEN feiern

LITURGIE

Gottes Gegenwart erfahren

LITURGIE

auf sein Wort hören

LITURGIE

GOTT in Farben sehen

LITURGIE

baut Kirche auf

LITURGIE

gelebte Apostelgeschichte

LITURGIE

versammelt in seinem Namen

LITURGIE

mit allen Sinnen feiern

Pastoralamt der ED. Wien Liturgie
Stephansplatz 6/1/5
1010 Wien

Rückblick
Chrisammesse
Am Montag in der Karwoche wurden in einem...
Das neue Lektionar für das Lesejahr C ist...
Abschlussgottesdienst der 5....

Schöpfungszeit – Zeit für die Schöpfung – Zeit mit dem Schöpfer

Die Kirche begeht ausgehend von einer ökumenischen Initiative zwischen dem 1. September (orthodoxer Tag der Schöpfung) und dem 4. Oktober (Festtag des Hl. Franziskus) die Schöpfungszeit.

Das Staunen über die Schöpfung führt oftmals zum Lobpreis.

Gottesdienst neu entdecken

"Quelle und Höhepunkt" in erneuerten pastoralen Strukturen

Symposion der Liturgischen Kommission für Österreich

30. September - 1. Oktober 2019

Bildungszentrum St. Virgil, Salzburg

Der Mond und die Liturgie

Gedanken zu 50 Jahre Mondlandung

Der Mond begegnet uns in der Liturgie immer wieder und dies nicht nur in biblischen Texten und liturgischen Gesängen. Wir begeben uns aus Anlass des 50. Jahrestages der ersten bemannten Mondlandung auf eine kurze Entdeckungsreise in Liturgie und Weltall.

Spezialkurs: Die Messe

Theologische Kurse im Studienjahr 2019/20

Die Theologischen Kurse veranstalten im kommenden Studienjahr 2019/20 einen Spezialkurs zum Thema „Die Messe. Brotbrechen & Danksagen“.

Das neue Fronleichnamsrituale

Im vergangenen Jahr wurde es in einigen Pfarren erprobt, nun ist es da.

Was erwartet Sie im neuen Feier- und Werkbuch?

Nachlese: Dankbarkeit in der Liturgie

aus der Zeitschrift geist.voll 4/2018

 

Martin Sindelar: (Dank + Lobpreis) x Kirche = Eucharistie

Mit freundlicher Genehmigung des Referats für Spiritualität

Sonntagslesungen mit Erklärungen

aktualisiert zum neuen Lektionar

Auf der Website des Bibelwerks stehen nun auch zu den Sonntagslesungen in der revidierten Einheitsübersetzung jeweils eine Hinführung, praktische Tipps zum Lesen und eine Auslegung zur Verfügung. Sie finden diesen Link ab sofort auf unserer Startseite im "Arbeitsplatz Liturgie" in der rechten Spalte.

  •  
  • vorherige
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

ARBEITSPLATZ

LITURGIE

aktuelles Direktorium

der Erzdiözese Wien

Messtexte und Lesungen

mit Datum-Suchfunktion

aktuelle Sonntagslesungen

in der revidierten Einheitsübersetzung

Verzeichnis der liturg.

Lesungen mit Verweise

Lektionar

Das neue Gotteslob

Alles rund um das Gotteslob

Konkordanz

Gotteslob alt / neu mit

Suchfunktion

Materialsammlung
Texte für den gottesdienstl. Gebrauch

Hochgebete

Texte aller Hochgebete

Stundenbuch

Tagzeiten online

Morgen-/Abendlob mit Gotteslob

(Gestaltungsanregungen, Gesänge, Kehrverse, etc.)

Linksammlung

(Liturgische Bücher und Dokumente, Behelfe)

Bibel Einheitsübersetzung

alt (1980)

neu (2016)

Pastoralamt der ED. Wien Liturgie
Stephansplatz 6/1/5
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil