Mittwoch 13. Dezember 2017

Die drei Abteilungen der Kategorialen Seelsorge

 

 

Abteilung Generationen

 

Die Abteilung Generationen befasst sich mit den Querschnittsthemen Kind, Jugend, Familie und Alter.

Damit soll neben den spezifischen Aufgaben und Zielsetzungen der einzelnen zur Abteilung gehörenden Fachbereiche die Bedeutung der Beziehungen der Generationen mit in den Blick genommen werden.

Die Beziehungen der Generationen bestimmen sowohl im privaten Umfeld als auch in außerfamiliären Zusammenhängen bewusst oder unbewusst im hohen Ausmaß das Zusammenleben in Kirche und Gesellschaft. Öffentlich wird das Thema meist auf dem Hintergrund des demografischen Wandels diskutiert.

Damit einher geht die Gefahr der Polarisierung im Denken und Handeln. Begegnungen zwischen den Generationen sollen den Aufbau von Beziehungen ermöglichen.

Die Stärken und Ressourcen aller Generationen sollen sichtbar gemacht werden. Es soll zum voneinander und miteinander Lernen und Glauben ermutigt werden. Die Kirche als Haus der Generationen soll erfahrbar werden!


Zur Abteilung der Generationen gehören:

 

logo eheberatung bunte quadrateEhe-, Familien- und Lebensberatung

 

 

 

Logo ehevorbereitung lila ringe
Ehevorbereitung




Logo Alleinerziehende gelber Halbreis mit rotem Punkt
Kontaktstelle für Alleinerziehende




Logo Seniorenseelsorge grüner Pflanzentrieb
Seniorenpastoral





Logo WiGe zwei versckränkte Ringe und ein einzelner in Lila
WiGe – Plattform für Geschiedene und Wiederverheiratete in der Kirche

 

 

Abteilung Besondere Lebenssituationen

Möglichkeiten für ehrenamtliches Engagement

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bahn- und Post-Seelsorge

 

 

Logo Seelsorge für Menschen mit Behinderung » Seelsorge für Menschen mit Behinderung

Menschen mit  Behinderung leben in der Familie oder in Wohngemeinschaften. Sowohl Familien als auch Betreuerinnen und Betreuer wünschen sich oft Begleitung im religiösen Bereich. Die Seelsorge bietet Unterstützung an.

 

Logo Blindenapostolat» Blindenapostolat
Menschen, die durch Geburt oder Krankheit blind sind, haben in der Gemeinschaft des Blindenapostolates die Möglichkeit, sich mit anderen blinden Menschen auszutauschen, gemeinsam Gottesdienst zu feiern oder Freizeit zu verbringen.

 

Logo Gehörlosenseelsorge» Gehörlosenseelsorge
In der Gehörlosenseelsorge finden Menschen, die gehörlos sind sowohl Ansprechpersonen als auch Gleichgesinnte, mit denen sie sich in Gebärdensprache austauschen können.

 

 

 

Logo Haftentlassenenseelsorge/IntegrationshilfeGefangenen- und Haftentlassenenseelsorge

bietet Gefangenen und Haftentlassenen Seelsorge und Hilfestellungen an.

 

 

 

 

Logo GesprächsinselGesprächsinsel
Es gibt immer wieder Anlässe und Lebenssituationen, in denen Menschen nach Orientierung suchen und sich ein Gespräch mit einem glaubenden Menschen - einem Seelsorger oder einer Seelsorgerin - wünschen.

Krankenhaus- und Pflegeheimseelsorge

Die Krankenhausseelsorgerinnen und -seelsorger besuchen Sie und Ihre Angehörigen am Krankenbett. Sie nehmen sich Zeit, um zu zu hören und zu reden. Als Pflegeheimseell-sorgerinnen und -seelsorger wollen wir in den Gesprächen mit betagten Menschen helfen, dass diese über Ihr Leben, Ihre Sorgen, Ängste und Hoffnungen reden können und so gestärkt werden.

 

 

Logo Krankenhauspersonalseelsorge bunter Schmetterling Krankenhauspersonal-Seelsorge

Die Seelsorge für Krankenhauspersonal versteht sich als

"Betriebsseelsorge" in Ergänzung zu den jeweiligen

Seelsorgeeinrichtungen der Spitäler.



MigrantInnenseelsorge

Im Auffanglager Traiskirchen

 

Logo Notfallseelsorge gelb blau Kreuz Wappen Notfallseelsorge

Rund um die Uhr sind evangelische und katholische Notfallseelsorger einsatzbereit,um sich bei belastenden und extremen Situationen von Feuerwehr und Polizei alarmieren zu lassen.

 

 

Polizeiseelsorge

Kernaufgabe des Fachbereichs ist die Seelsorge für Menschen die im Rahmen der Exekutive tätig sind und außerordentlichen Belastungen ausgesetzt sind.

 

                   Schubhaftseelsorge in den Polizeianhaltezentren

                   Die Schubhaftseelsorge kümmert sich als Teil der Kategorialen Seelsorge der
                   Erzdiözese Wien um die Seelsorge in den Polizeianhaltezentren Hernalser
                   Gürtel und Rossauer Lände.

 

Logo PsychiatrieseelsorgePsychiatrie und Seelsorge

Die Betreuung der psychiatrisch erkrankten Mitmenschen ist ein ganz spezifischer Aufgabenbereich innerhalb der Krankenhausseelsorge.



Logo Telefonseelsorge oranges Ohr mit 142Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge Wien ist eine Einrichtung, die gemeinsam von der katholischen und der evangelischen Kirche getragen wird. Innerhalb der Erzdiözese Wien ist sie eine Dienststelle der Kategorialen Seelsorge.

 

Tourismusseelsorge
Wer - wie - wo ... folgen Sie dem Link

 

 

Abteilung Forschung, Lehre & Kunst

Lehranstalt Psychotherapeutisches Propädeutikum

Die Lehranstalt hat die Aufgabe,

  • spezifisches Grundwissen und Grundkenntnisse als Voraussetzung für psychotherapeutische Fachausbildungen zu vermitteln (siehe 361. Bundesgesetz aus 1990 über die Ausübung der Psychotherapie - Propädeutikum §§ 3, 4, 5),
  • auf die Anforderungen des Berufes eines Psychotherapeuten bzw. einer Psychotherapeutin vorzubereiten (allgemeiner Teil der Ausbildung)
  • und zur Persönlichkeitsbildung der Studierenden beizutragen.

 

Lehranstalt für systemische Familientherapie

Logo Lehranstalt für systemische Familientherapie Systemische Familientherapie ist eine Form der Psychotherapie, die Gesundheit und Krankheit eines Menschen sowie persönliche Lebensqualität im Zusammenhang mit seinen relevanten Beziehungen und Lebenskonzepten sieht.

Interventionen setzen sowohl am Selbstbild wie am Beziehungsfeld einer Person an. Systemische TherapeutInnen versuchen mittels einer konsequenten ressourcen- und lösungsorientierten Haltung und Methodik, Einschränkungen und Störungen der Lebensentfaltung wie beispielsweise psychosomatische Symptome, Verhaltensauffälligkeiten, destruktive Interaktionsmuster u. ä. aufzulösen.

Wir vermitteln Wissen und Fähigkeiten mit Methoden zeitgemäßer Erwachsenen-
bildung, in denen Theorie und Praxis miteinander ausgewogen integriert sind.

 

Universitätsseelsorge (KHG)
Logo KHG
Allen Studentinnen und Studenten - unabhängig von ihrer Religionszugehörigkeit - steht die Möglichkeit offen, am Leben der KHG teilzunehmen.
Wir bieten:

  • Gemeinsames Leben in unseren Studentenheimen
  • Persönliche Begleitung und Tutoring
  • Persönlichkeitsbildende Veranstaltungen
  • Auseinandersetzung mit sozialen, theol. und politischen Themen
  • Vertiefung des persönlichen Glaubens
  • Sport und Outdoor-Aktivitäten
  • Gemeinsames Kulturerlebnis
  • Möglichkeit für eigene Initiativen
  • Horizonterweiterung durch interdisziplinäre Themen

 

Wr. Katholische Akademie

wurde 1945 (als Nachfolgerin der 1939 aufgelösten Leo-Gesellschaft) durch den Erzbischof von Wien, Kardinal Dr. Theodor INNITZER, als wissenschaftliches Institut der Erzdiözese Wien gegründet. Ziel und Aufgabe der Akademie ist die umfassende Diskussion aller weltanschaulich bedeutsamen Fragen, wie etwa der Dialog zwischen Wissenschaft und Glauben. Die Akademie veranstaltet öffentlich zugängliche Vorträge, Kurse und Tagungen, und bietet den Hörern Gelegenheit, nach der jeweiligen Veranstaltung mit den Vortragenden persönlich ins Gespräch zu kommen.

 

Unser Angebot

 

In über 25 Fachbereichen sind kompetente, engagierte haupt- und ehrenamtliche MitarbeiterInnen damit betraut, Ihnen in allen Lebenslagen zur Seite zu stehen und Sie bei Ihren Anliegen zu unterstützen.

Fragen Sie gerne unverbindlich an oder schreiben Sie uns Ihr Anliegen.

 

Verlässlich, professionell, diskret - wir sind gerne für Sie da.

Chronik
100 Jahre Gehörlosenseelsorge
Chronik
Sozialprojekt der Dekanatswallfahrt
Chronik
Lamawanderung- Ausflug für Alleinerziehende und Kinder
Chronik
Ausstellungseröffnung mit Gerlinde Kosina
Chronik
Gelungene Vernissage mit Dr. Elisabeth Dworak
„Leisten wir dem Heiligen Geist keinen Widerstand, sondern nehmen wir bereitwillig sein Wirken an, das uns, die Kirche und die Welt erneuert.“
Papst Franziskus
Kategoriale Seelsorge der ED. Wien
Kategoriale Seelsorge der ED. Wien
Stephansplatz 6/6/629
1010 Wien

E-Mail schreiben
Darstellung: Standard - Mobil