Donnerstag 24. Mai 2018
„Leisten wir dem Heiligen Geist keinen Widerstand, sondern nehmen wir bereitwillig sein Wirken an, das uns, die Kirche und die Welt erneuert.“
Papst Franziskus
Meister, wo wohnst du? Er antwortete: Kommt und seht!
Joh. 1, 38-39

Ansprechpartner & Downloads

Die Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation & Netzwerke ("StÖKN") der Kategorialen Seelsorge hat im Mai 2012 ihre Arbeit aufgenommen. Sie ist zentrale Anlaufstelle für MedienvertreterInnen mit Anfragen zu sämtlichen Fachbereichen der Kategorialen Seelsorge, gibt Presseaussendungen heraus, ist für einen einheitlichen Auftritt nach Innen und Außen verantwortlich, produziert Drucksorten und Werbemittel, betreut die Website und Social Media Kanäle, organisiert Veranstaltungen und schafft Netzwerke zu kirchlichen und nicht-kirchlichen Organisationen.

 

 

Elisabeth Benedikta Seidl

Leiterin der Stabstelle - StÖKN

 

T:  +43 1 51552 - 3390

M: +43 676/7456287

E:  e.seidl@edw.or.at        
       
 

 

 

 

Mag. Hanspeter Lang
Grafik & Producing
(Bildbearbeitung, Drucksorten, Layout, CD/CI)

 

T:  +43 1 51552 - 3310
E:  hanspeter.lang@edw.or.at
 

 

 

 

Dipl. PAss. Mag. Peter Hartenberger
Referent für Öffentlichkeitsarbeit der Krankenhaus- und Pflegeheimseelsorge

T1: +43 1 51552 - 3389
T2: +43 1 49150 - 5923

E:   p.hartenberger@edw.or.at

 

 

DOWNLOADS

  • Filmisches Kurzportrait der Kategorialen Seelsorge der Erzdiözese Wien
    hier anklicken und speichern oder abspielen (Download ca. 1, Spielzeit ca. 4 min)
  • Informationsfolder der Kategorialen Seelsorge der Erzdiözese Wien
    hier anklicken für Download
  • Pressedossier der Kategorialen Seelsorge der Erzdiözese Wien
    hier anklicken für Download
     
  • KTS-Logo ohne URL
    hier anklicken für Download
     
  • KTS-Logo mit URL
    hier anklicken für Download

Kategoriale Seelsorge

Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation und Netzwerke (StÖKN)
Stephansplatz 6/III/DG/623, 1010 Wien
E:  kts.presse@edw.or.at

Gottesdienste
Finden Sie Gottesdienste in Ihrer Umgebung
'Maria Pocs' / Gottesmutter mit Jesuskind. Gnadenbild im Stephansdom - Ikone der Hodegetria.      
Wien, 01.6.2003    
© Franz Josef Rupprecht; A-7123 Mšnchhof; Bank: Raiffeisenbank Mšnchhof (BLZ: 33054), Konto.-Nr.: 17.608
„In den schweren Augenblicken seines Lebens findet der Christ Zuflucht unter dem Schutzmantel der Muttergottes.“
Papst Franziskus
Kategoriale Seelsorge der ED. Wien
Kategoriale Seelsorge der ED. Wien
Stephansplatz 6/6/629
1010 Wien

E-Mail schreiben
Darstellung: Standard - Mobil