Freitag 17. August 2018

Informationen zum Datenschutz können auf der Homepage der Österreichischen Bischofskonferenz nachgelesen werden.

 

Terminvorschau 2018:

ORT: wenn nicht anders angegeben finden die Veranstaltungen im Bildungszentrum St.Bernhard/Wiener Neustadt statt.


INFO: unterstrichene Wörter = weiterführende links


ANMELDUNG

  • zu Kursen ist verpflichtend (Formulare, Infos - unter Praxis/Formulare),
  • zu Aus- und Weiterbildung (empfehlenswert)

 

7. - 9. September 2018

5./6. Oktober 2018

  • Lektorenkurs:            Fr 18.00 - 21.00 und Sa  9:00 - 17.00

20. Oktober 2018

  • Mesnerbasiskurs        9.00 - 17.00
  • Teil 2.    10. November 2018
  • Teil 3.    26. Jänner 2019

20. Oktober 2018

17. November 2018

17. November 2018

  • Symposion Caritas - gemeinsam mit ZusammenReden, PfarrCaritas, Bildungszentrum St.Bernhard, Stadt Wiener Neustadt  9.00 - 16.00

 


Vorschau 2019

19. Jänner 2019

  • Fachtag Liturgie:          9.00 - ca. 16.30

26. Jänner 2019

  • INFO-Treffen:           Solidaritätseinsätze 2019:  14.30 - 17.30

Ausbildung zu Leitern von Wortgottesdiensten mit Kurzansprache 2019

  1. Teil: 9. März
  2. Teil: 23. März
  3. Teil: 6. April / gemeinsam für alle TN aus allen drei Vikariaten. Wo der dritte Teil stattfindet entnehmen Sie bitte Ihrer persönlichen Einladung!
  4. Teil: 27. April
  5. Teil:  11. Mai

jeweils: 9.00 - 18.00

 



Vikariatsratswahl 2019

Terminerstellung für die Wahl in Regionen ist in Arbeit

 



50er Geburtstag der Vikariate

gemeinsames Fest in Wien ist am 14. September geplant

 

BILDUNGSZENTRUM

ST. BERNHARD

ein modernes Seminarzentrum

in der Propstei (Stadtzentrum)
 

2700 Wiener Neustadt

Domplatz 1

02622/29131

Wenn das Weizenkorn nicht auf die Erde fällt und stirbt, bleibt es allein; wenn es aber stirbt, bringt es reiche Frucht
Joh. 12, 24

wir gedenken verstorbener Schwestern und Brüder

Der Herr segne dich und behüte dich.
Der Herr lasse sein Angesicht über dich leuchten und sei dir gnädig.
Der Herr wende sein Angesicht dir zu und schenke dir Heil.

Päpstliche Auszeichnung für Mag. Nikolaus Csenar und weitere Ordensverleihungen

Fr, 21. November 2014, Erzbischöfliches Palais-Wien

Kardinal Dr. Christoph Schönborn zeichnete Mag. Nikolaus Csenar auf Vorschlag von Bischofsvikar Msgr. Dr. Rupert Stadler mit dem "Ritterkreuz des päpstlichen Silvesterordens" für seine Verdienste in der Erzdiözese Wien, in mehreren Pfarren und im Vikariatsrat des Vikariates Unter dem Wienerwald, aus.

 

Video (4 Minuten):

 

 Herzlichen Dank für die wunderbare musikalische Gestaltung

durch Harfenist Michal Matejcik und Akkordeonspieler Michal Kucharko.

Die Fotos können mit einem Klick vergrößert werden; anschließend besteht

                    im rechten oberen Eck nochmals die Möglichkeit zur Vergrößerung

 

 

Die Laudatio hielt Bischofsvikar Msgr. Dr. Rupert Stadler

Mag. Nikolaus Csenar

seit 1961 ehrenamtlicher Organist in der Pfarre Maiersdorf

seit 1964 auch in Weikersdorf,

1965 Orgeldienst auch in Herz Mariä Wr. Neustadt

Bereits 1962 wurde ein Kirchenchor in Maiersdorf gegründet. Diese Chorgemeinschaft besteht heute noch unter seiner Leitung.

1978 Wahl in den neuen PGR mit Schwerpunkt Liturgie,

1987-2007 Stellvertretende Vorsitzender im Pfarrgemeinderat

1976 Liturgieverantwortlicher im Pfarrgemeinderat der Pfarre Herz Mariä

von 1982-1992 auch Stellvertretender Vorsitzender im Pfarrgemeinderat

seit 1984 ohne Unterbrechung Mitglied des Diözesanen Vikariatsrates im Vikariat Süd.

Obmann des Fördervereins des neuen Bildungszentrums St. Bernhard in der Propstei Wr. Neustadt.

Leiter des Fachausschusses Communio und Mitarbeit im Fachausschuss Verkündigung

Seit 1984 Mitglied des Diözesanen Pastoralrates,

1999 Mitglied des Diözesankirchenrates

Seit 2001 Mitglied des Vorstandes des Pastoralrates.

2014 Päpstliche Auszeichnung "Ritterkreuz des päpstlichen Silvesterordens"

2015 Wahl zum Vizebürgermeister von Höflein an der Hohen Wand

 

Frau Gertraud Hein und Ilse Hein

wurde für die Verdienste in der Pfarre Höbersdorf (Vikariat Nord) bei dieser Feier von Herrn Kardinal Dr. Schönborn der Stephanusorden in Bronze überreicht.

Laudator war Moderator KR P. Andreas Hiller CSsR

 

 

Weiters wurden bei der Feier um 16 Uhr durch Bischofsvikar Msgr. Rupert Stadler mit einem Stephanusorden in Bronze ausgezeichnet:

 

Vikariat Süd:

Kurt Figerl aus der Pfarre Unterwaltersdorf

Laudator: Moderator KR P.Dipl.-Theol. Franz Hauser SDB

Ing. Johann Michl aus der Pfarre Göttlesbrunn

Laudator: Dechant GR P. Mag. Pawel Gnat MSF

 

Vikariat Wien-Stadt:

Monika Baroch aus der Pfarre St.Judas Thaddäaus, Wien XIX

Laudator: Moderator P. Mag. Georg Dinauer OSFS

 

Vikariat Nord:

Franz Dungl aus der Pfarre Eggendorf im Thale

Laudator: Pfarrer P. Mag. Stephan Schnitzer OSB

Die Fotos können mit einem Klick vergrößert werden; anschließend besteht

                 im rechten oberen Eck nochmals die Möglichkeit zur Vergrößerung

 

 

 

PFARRGEMEINDERAT

Unterlagen zur Arbeit im Pfarrgemeinderat finden Sie unter den jeweiligen Punkten:

 

VERMÖGENS-VERWALTUNGS-RAT

Unterlagen die das Vermögen und dessen Verwaltung betreffen, finden Sie - nachdem Sie sich eingeloggt haben

hier.

 

 

Zeitung der Erzdiözese Wien

Der Sonntag

 

thema kirche

  themakirche

Magazin für

Mitarbeitende

der Erzdiözese Wien.

 

 

 

WIENER DIÖZESANBLATT

Evangelium von heute Mt 19,3-12 In jener Zeit kamen Pharisäer zu Jesus, die ihm eine...
Namenstage Hl. Guda, Hl. Klara von Montefalco (vom Kreuz), Hl. Johanna vom Kreuz (Jeanne...
Gottesdienste
Finden Sie Gottesdienste in Ihrer Umgebung
Bischofsvikariat Süd - Unter dem Wienerwald
Wollzeile 2/3/305+306
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil