Mittwoch 20. März 2019

Informationen zum Datenschutz können auf der Homepage der Österreichischen Bischofskonferenz nachgelesen werden.

 

Terminvorschau

ORT: wenn nicht anders angegeben finden die Veranstaltungen im Bildungszentrum St.Bernhard/Wiener Neustadt statt.


INFO: unterstrichene Wörter = weiterführende links


ANMELDUNG


Vikariatsratswahl 2019

Hier finden Sie alle Informationen zur Wahl



50.ster Geburtstag der Vikariate

Unter dem Motto Begegnungen finden drei Veranstaltungen im Vikariat Süd statt.

14. März: Besinnungsabend / WN

24. Mai: Vikariatsfest / WN

26. Mai: Sternwallfahrt nach Loretto/Bgld.

Das gemeinsame Fest aller drei Vikariate findet in Wien am 14. September 2019 statt.



 

Ausbildung zu Leitung von Wortgottesfeiern mit Kurzansprache 2019

  1. Teil: 9. März
  2. Teil: 23. März
  3. Teil: 6. April / gemeinsam für alle TN aus allen drei Vikariaten. Wo der dritte Teil stattfindet entnehmen Sie bitte Ihrer persönlichen Einladung!
  4. Teil: 27. April
  5. Teil:  11. Mai

jeweils: 9.00 - 18.00

 

14. März 2019

Besinnungsabend: 18.00 - 20.00

für Personen die einen liturgischen Dienst ausüben

 

Liturgiestammtisch:

18. März, 18.30 im BZ St.Bernhard / Wiener Neustadt

21. März, 18.30 in Enzersdorf/Fischa (Pfarrheim)

 

Medienstammtisch

SCHAU WEG WENN DU KANNST

Plakate wirkungsvoll gestalten

  • 29. März, 17.30 - 20.30  im Gemeindezentrum Erlöserkirche WN
  • 30. März, 9.30 - 12.30 im Pfarrhof Bruck/Leitha

6. April 2019

Kommunionhelfer-grundkurs, 9.00 - ca. 17.00

 

20.-22. September 2019

Kinderbibelwochenende

 

18./ 19. Oktober 2019

Lektorenkurs, Fr 18.00 - Sa 17.00

BILDUNGSZENTRUM

ST. BERNHARD

ein modernes Seminarzentrum

in der Propstei (Stadtzentrum)
 

2700 Wiener Neustadt

Domplatz 1

02622/29131

Wer in mir bleibt und in wem ich bleibe, der bringt reiche Frucht
Joh. 15, 5

wir gedenken verstorbener Schwestern und Brüder

Der Herr segne dich und behüte dich.
Der Herr lasse sein Angesicht über dich leuchten und sei dir gnädig.
Der Herr wende sein Angesicht dir zu und schenke dir Heil.

Amtseinführung für Tribuswinkel und Oeynhausen

Palmsonntag, 20. März 2016, Tribuswinkel - Dekanat Baden

Seit 1.9.2015 ist mgr lic. Dr. Marek Zaborowski als Kaplan in den Pfarren Tribuswinkel und Oeynhausen eingesetzt. Mit 20.3.2016 wurde er nun zum Moderator der beiden Pfarren ernannt.

Mit Video!

Bei Sonnenschein versammelte sich die Pfarrgemeinde Tribuswinkel mit den Vertretern der Freiwilligen Feuerwehr Tribuswinkel am Palmsonntag vor der Kirche zur Segnung der Palmzweige. Danach lud Herr Kan. Bischofsvikar Msgr. Rupert Stadler vor dem festlichen Einzug in die Kirche zum Taufgedächtnis ein. Er besprengte alle vor der Kirche Versammelten.
Danach lud er den neuen Moderator ein, zusammen mit den Gläubigen  in die Pfarrkirche einzuziehen. Die Kirche war bis auf den letzten Platz gefüllt und die Kerzen auch auf den Seitenaltären entzündet. Mit den Palmbuschen in Händen vernahmen alle die Worte der Leidensgeschichte unseres Herrn Jesus Christus.
*
VIDEO (10:15 Minuten):
Als Festgäste waren auch Ehrendomherr von Lemberg KR Msgr. Dr. Benedykt Cierzniak als Konzelebrant, Moderator Jochen Maria Häusler, nach seinem Gottesdienst in Traiskirchen zur Hl. Messe, sowie Pfarrer KR Friedrich Tscherney aus Möllersdorf und P. Ing. Mag. Dr. Pio Suchentrunk OCist Moderator von Trumau und Pfaffstätten, gekommen. Die Mitbrüder und Gläubigen  gratulierten im Anschluß an den Gottesdienst dem neuen Moderator bei der Agape im Pfarrheim. 
Die Fotos können mit einem Klick vergrößert werden; anschließend besteht
im rechten oberen Eck nochmals die Möglichkeit zur Vergrößerung
Bischofsvikar Stadler erbat Gottes Segen für das weitere Wirken und dankte dem Vorgänger als Moderator Jochen Maria Häusler, der seit 1.9. 2015 neben seiner Tätigkeit als Moderator von Traiskirchen, auch in den beiden Pfarren als Provisor gewirkt hat.
Am Ostermontag, 9 Uhr, wird Dechant GR P. Stephan Holpfer OSB mgr lic. dr Marek Zaborowski in Oeynhausen in das Amt des Moderators einführen.
Die Pfarrkirche Tribuswinkel ist dem Hl. Wolfgang geweiht, 1368

Begegnung mit den Pfarrgemeinderäten in Wien: 

Pfarrgemeinderäte aus den Pfarren Tribuswinkel und Oeynhausen besuchten mit

Moderator Jochen Maria Häusler (Pfarre Traiskirchen) und mgr lic. Dr. Marek Zaborowski,

Herrn Bischofsvikar Rupert Stadler in Wien.

 

Pfarre Tribuswinkel (St.Wolfgang, 1368)

2512 Tribuswinkel, Badener Straße 3, Tel.:+43 (2252) 876 45

E-Mail: pfarre@tribuswinkel.at,

Homepage: www.pfarre-tribuswinkel.at

Katholiken: 1815

Patronat: Seniorat der Familie Starhemberg

Moderator: mgr lic. dr Marek ZABOROWSKI, seit 20.3.2016,

E-Mail: zaborowskim@interia.eu

 

Pfarre Oeynhausen (Hl. Laurentius, Pfarre 1993)

2512 Oeynhausen, Triester Straße 47, Tel.:+43 (2252) 868 56,

E-Mail: pfarre@tribuswinkel.at

Katholiken: 620

Moderator: mgr lic. dr Marek ZABOROWSKI,

seit 20.3.2016, E-Mail: zaborowskim@interia.eu

 

 

 

 

 

 

 

 

Moderator: mgr lic. dr Marek ZABOROWSKI

 

 

Die beiden Pfarren liegen im Dekanat Baden. Mehr dazu hier...

 

Zu weiteren Berichten auf www.vikariatsued.at

 

Zum Aktualisieren der Seite klicken Sie bitte oben auf www.vikariatsued.at

 

 

PFARRGEMEINDERAT

Unterlagen zur Arbeit im Pfarrgemeinderat finden Sie unter den jeweiligen Punkten:

 

VERMÖGENS-VERWALTUNGS-RAT

Unterlagen die das Vermögen und dessen Verwaltung betreffen, finden Sie - nachdem Sie sich eingeloggt haben

hier.

 

 

Zeitung der Erzdiözese Wien

Der Sonntag

 

thema kirche

  themakirche

Magazin für

Mitarbeitende

der Erzdiözese Wien.

 

 

 

WIENER DIÖZESANBLATT

Evangelium von heute Mt 20,17-28 In jener Zeit, als Jesus nach Jerusalem hinaufzog, nahm...
Namenstage Hl. Irmgard, Hl. Maria Josepha Sancho de Guerra, Hl. Wolfram von Sens, Sel....
Gottesdienste
Finden Sie Gottesdienste in Ihrer Umgebung
Bischofsvikariat Süd - Unter dem Wienerwald
Wollzeile 2/3/305+306
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil