Monday 1. June 2020

PARK+PRAY

 

Wer mit dem Auto oder Fahrrad unterwegs ist, dem bieten wir einen Stopp zum Kraft-Tanken.

#BinHier

 

Kurze Besuche auf ein Stoßgebet in offenen Kirchen werden vieles verändern... 

Pastoralamt der ED. Wien Offene Kirche
Stephansplatz 4/7/1
1010 Wien
Bitte betet für mich

Ein Netzwerk des Gebetes

Hier kann man den Namen von Menschen eintragen, für die man in dieser schwierigen Zeit Hilfe im Gebet erbitten möchte:  

Ich bitte um Gebet für mich
Erklärungen zu einfach füreinander beten unter einfachbeten.at

Chronik
Stoßgebete in offenen Kirchen: Sorge Du, o Herr!
Chronik
meine Zuflucht - der HERR - für offene Kirchen & zuh...
Chronik
Kiche offen trotz Corona um einen "Brief an Gott" zu...
Chronik
Park+Pray für Eure Kirche gratis!
Chronik
1WORT auch FÜR DICH in Oberthern

Das Projektbüro Offene Kirche

Zum Öffnen der Kirchentüren gibt es seit 2018 ein eigenes kleines Projektbüro.

 


 

Hier werden Initiativen betreut, wie etwa:

 


 

Alle Informationen zum Projekt OFFENE KIRCHE auf der eigens eingerichteten Projekt-Website.

 

 

Park+Pray

Zettelboxen als Gebetshilfen in offenen Kirchen

Offen trotz Corona

Keine Festgottesdienste, aber für einsame Spaziergänger ist die offene Kirche ein Ort des Trostes, der Fürbitte und der Stärkung. Dafür gibt es jetzt Hilfen zur Gestaltung des Gebets.

Park+Pray-Day am 22. Jänner

Park+Pray-Day: Denn am 22. Jänner feiern wir nicht nur Geburtstag unseres Erzbischofs

Der 22. Jänner ist nicht nur der 75. Geburtstag Kardinal Schönborns, sondern auch der Park+Pray-Day. Dieser wird am Gedenktag des seligen Ladislaus Batthyany begangen.

Straßenbahngottesdienst des Bereich C (Bibel-Liturgie-Kirchenraum) des Pastoralamtes

Bahnt dem Herrn neue Wege

Straßenbahn-Gottesdienst zum Startfest des neuen Bereichs C (Bibel – Liturgie – Kirchenraum) des Pastoralamtes.

Park+Pray in Hohenruppersdorf für Heilige Könige und eilige Beter

Für Heilige Könige und eilige Beter: Park + Pray in Hohenruppersdorfer

Nicht nur für 'Heilige 3 Könige' und eilige Beter: seit 6. Jänner „Park+Pray“ bei der Pfarrkirche in Hohenruppersdorf

Don Bosco auf #AdventTuerlChallenge:  Sophie Lauringer, Maximilian Cichra, Isabella Rubel

Don Bosco-Jugend öffnet Kirchtürln bei der #AdventTuerlChallenge

Challenge accepted! Isabella und Maximilian waren 13.400 Schritte zu 14 Kirchen in Wien unterwegs um deren Türln zu öffnen und rein zu schauen. Das ist die #AdventTuerlChallenge. 

Herausforderung: stiller Advent

Den Advent nützen um den HERRN zu treffen, das ist eine Herausforderung

#AdventTuerlChallenge heißt das dann Neudeutsch und lädt zu 24 kurzen Besuchen in offenen Kirchen ein

  •  
  • vorherige
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
Beten wir für einander!

Beten wir für einander!

Zieh den Namen eines Menschen, den Du im Gebet während dieser schwierigen Zeit begleitest. 

Ich bin bereit für jemanden zu beten!
Erklärungen zu einfach füreinander beten unter einfachbeten.at

Projektbüro offene Kirche

Pastoralamt der Erzdiözese Wien | Stephansplatz 4/VI/2.DG | 1010 Wien

 

Niki Haselsteiner

 

01/515 52-3593

0664/515 52 67

n.haselsteiner@edw.or.at

 

 

 

Das Projektbüro "Offene KIrche" gehört seit 1. Jänner2020 zum Bereich C des Pastoralamtes "Bibel-Liturgie-Kirchenraum". 

 

 

 

 

Pastoralamt der ED. Wien Offene Kirche
Pastoralamt der ED. Wien Offene Kirche
Stephansplatz 4/7/1
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil