Samstag 15. Dezember 2018
Taufe

Taufe in Stadlau - Anmeldung zur Taufe

Bitte melden Sie sich ca. 4 – 6 Wochen vor dem gewünschten Tauftermin in der Pfarrkanzlei an. Folgende Dokumente sind dazu erforderlich:

 

  • Meldezettel und Geburtsurkunde des Kindes
  • Taufscheine der Eltern und des Paten
  • Heiratsurkunde und kirchlicher Trauschein der Eltern und des Paten (falls verheiratet)

Nach erfolgter Anmeldung werden Sie zu einem verpflichtenden Taufgespräch mit dem Taufspender (Priester, Diakon) eingeladen. In diesem Gespräch werden auch alle wichtigen organisatorischen Dinge und die Gestaltung der Tauffeier besprochen.

 

 

Taufe FAQ

Fragen rund um die Taufe

Erwachsenentaufe

Erwachsenentaufe

Aktuell steigt die Zahl von Erwachsenen, die nach der Taufe fragen, in ganz Europa. Auch in Österreich wird derzeit das Katechumenat immer mehr zu einem festen Bestandteil in der Pastoral.

Taufe – Artikel aus dem Stadlauer Pfarrblatt 2017/Q4

Was traf mitten ins Herz und was meinte Luther mit „Adam in der Taufe ersäuft“?

Fassen wir zusammen: Von etwas mitten ins Herz getroffen bzw. im Wasser ertränkt zu werden, lässt auf ein baldiges Ende schließen, aber doch ist es ein Anfang. „Das Alte ist vergangen, siehe, Neues ist geworden“.

Termine
So., 16. Dezember 2018 16:00
Adventsingen
Di., 18. Dezember 2018 09:00
Babytreff
Di., 18. Dezember 2018 09:00
Pfarr-Caritas Sprechstunde
Pfarre Stadlau
Gemeindeaugasse 5
1220 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil