Tuesday 18. June 2024

Ratschen 2024

Von Gründonnerstag bis Karsamstag waren in Fischamend wieder Ratschenkinder, großteils Firmlinge, unterwegs.

 

Am Donnerstag wurden die Kinder und Jugendlichen mit sämtlichen Informationen versorgt, die Gruppen und Gebiete eingeteilt und die Ratschen ausgegeben.

Erstmals konnten wir die Ratschenkinder auch mit pfarreigenen Warnwesten ausstatten.

 

Um 18.00 Uhr in der Messe wurden die Kinder und die Ratschen gesegnet. Danach marschierten sie ihre erste Runde.

 

Eine Gruppe ratschte im Dorf und eine zweite Gruppe sorgte im Markt für ausreichend Lärm.

 

Wir danken, dass Sie die Gruppen gut aufgenommen haben, und für Ihre Spende sagen wir vergelt’s Gott.

 

Karin Toth

Feuerfest am 16.3.2024

Am 16. März 2024 um 12:30 Uhr fuhren wir zum Feuerfest der Firmlinge
nach Wien.

Heuer fand es in der Votivkirche statt.

 

 

Während der Zugfahrt haben wir für unsere Firmung Fürbitten geschrieben.

Danach haben wir uns Fragen für unseren Firmspender Dr. Nikolaus Krasa überlegt.

Währenddessen haben wir Schokolade bekommen.

 

Von der Herrengasse sind wir zu Fuß zur Votivkirche spaziert. 

 

 

 

 

 

 

 

Kaplan Josip hat uns ein Eis spendiert.

 

Bei der Votivkirche konnten wir drei verschiedene Workshops machen.

Workshop 1:
rund um die Kirche waren verschiedenste Spiele- und Geschicklichkeitsstationen aufgebaut, welche wir ausprobieren konnten.

Workshop 2:
Wir lernten unseren Firmspender Dr. Nikolaus Krasa kennen und hatten die Möglichkeit, ihm viele Fragen zu stellen.

Workshop 3:
Wir lernten zwei sehr bedeutende Frauen der religiösen Geschichte kennen. Dazu besuchten wir eine Kapelle und sprachen auch ein Gebet.

 

Im Anschluss besuchten wir dann noch die Feuermesse in der Votivkirche. Musik und Gestaltung haben uns sehr gut gefallen.

 

 

 

 

 

Kurz vor 21.00 Uhr kamen wir dann wieder am Bahnhof Fischamend an.

 

 

Text von Larissa, Michelle und Karin

 

Firmmodul 21.1.2024

Am Samstag den 21. Jänner haben wir uns wieder zusammengefunden zu unserem Firmmodul. Zuerst haben wir einen Brief an unseren Firmspender Dr. Nikolaus Krasa geschrieben.

Als wir fertig waren, haben wir einiges über die Bibel gelernt. Wir haben viele verschiedene Bibeln von Magdalena gesehen und haben gelernt, welche Personen für die Bibel wichtig sind.

Danach haben wir ein Lied gehört und den Inhalt analysiert.

Etwas später haben wir das Thema unserer Firmung ausgesucht. Es lautet „Gottes Funke brennt in mir“. Dazu haben wir auch gleich die Lesung und das Evangelium für unsere Firmmesse ausgesucht.

Am Sonntag haben wir wieder bei der Jugendmesse in der Dorfkirche mitgewirkt.

 

Lena

Sternsingen

Am 4. und 5. Jänner 2024 sind die Sternsinger von Haus zu Haus gegangen und haben den Segen der heiligen drei Könige verteilt. Die Fischamender haben sie sehr herzlich aufgenommen.

Auch bei diesem Projekt waren viele Firmlinge beteiligt.

 

Basteln von Weihnachtskarten

Am 5. Dezember haben die Firmlinge und einige Paten für die Senioren Weihnachtskarten gebastelt. Jeder hat sich nette Sprüche überlegt und mit Weihnachtspapier und Zeichnungen fünf Karten gestaltet.

 

Jugendmesse

Am Sonntag den 19. November haben wir uns in der Kirche zusammen gefunden, um uns als Firmgruppe mit 15 Jugendlichen im Rahmen der Messe vorzustellen. Wir haben uns mit unserem Namen und einem Bibelzitat vorgestellt und haben begründet wieso wir dies gewählt haben.

Zum Beispiel meines: „Was ihr den Vater in meinem Namen bitten werdet, das wird er euch geben.“ Ich habe dieses Bibelzitat gewählt, weil man sich bei Gott alles wünschen kann.

Wir haben heute auch an den Kyrierufen, Fürbitten und an der Kollekte mitgewirkt. Statt einer Lesung haben wir heute eine Geschichte von 3 Mädchen gehört, die ihr Glück suchten. In dieser Geschichte ging es darum, dass man Dinge, die am Anfang vielleicht unnötig erscheinen, schätzen soll.

 

Lena

 

 

Firmmodule

Treffen vom 15.10:
Heute haben wir uns einander vorgestellt und unsere Aufgaben wie z.B. Sternsingen und Ratschen eingeteilt.


Treffen vom 18.11.:
Heute haben wir Brainstorming zu „Gründe für die Firmung“ gemacht. Weiters haben wir unsere Kyrierufe und Fürbitten für die morgige Messe bekommen und generell einen Messablauf besprochen.

 

Larissa

 

  •  
  • vorherige
  • 1
  • 2
Chronik
Lange Nacht der Kirchen - Kirche St. Quirin
Chronik
Lange Nacht der Kirchen - St. Michael
Chronik
Fronleichnam
Chronik
Firmung 2024
Chronik
Erstkommunion 2024 / Gruppe 1
Evangelium von heute Mt 5, 43-48 + Aus dem heiligen Evangelium nach Matthäus In jener...
Namenstage Hl. Gregorio Giovanni Gaspare Barbarigo, Hl. Potentinus von Steinfeld, Hl....
Pfarre Fischamend
Kirchenplatz 13
2401 Fischamend

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile