Dienstag 20. Februar 2018
Pfarre Großmugl
Pfarrzeile 8
2002 Großmugl
F +43 (2268) 66 47

Die Pfarre liegt im Vikariat unter dem Mannhartsberg.

Für die Pfarre verantwortlich ist Moderator Wolfgang Brandner.

In Großmugl leben 789 Gläubige.

 

Ein erstes Gotteshaus hat es wahrscheinlich schon in der Karolingerzeit (um 800 n.Chr.) gegeben.

Im Zuge der Wiederbelebung von Christentum und Kultur, die in unserer Gegend von den Bistümern Regensburg und Passau ausging, wurde unsere Kirche zwischen 1280 und 1290 an Stelle eines früheren romanischen (?) Bauwerkes als Wehrkirche mit Wehrturm gebaut.

Die dem heiligen Märtyrerbischof Nikolaus geweihte Kirche tritt 1291 urkundlich in Erscheinung, wird 1293 von der Pfarre Senning losgelöst und erhält durch Bischof Bernhard von Passau die Pfarrechte.

Kontakte
Wolfgang Brandner, Bacc.
Pfarrmoderator
Mag. Stjepan Jovic
Pastoralassistent
Gottesdienste
Webangebote der Erzdiözese
Mitarbeitende
Elmar Walter
Kraft tanken: dort, wo sie am meisten hinfließt.
Chronik
Suppentag der Katholischen Fraue...
St. Jakobus der Ältere
Chronik
Toller Kinderfasching der Pfarre
St. Jakobus der Ältere
Chronik
Fastenzeit
St.Michael und St.Quirin
Chronik
Familienmesse in der Pfarrkirche...
Pfarre Sittendorf
Chronik
Fastensuppen essen 2018
Rannersdorf-Kledering
Pfarre Großmugl
Pfarre Großmugl
Pfarrzeile 8
2002 Großmugl

E-Mail schreiben
Darstellung: Standard - Mobil