Tuesday 22. October 2019
Gottesdienste
„Wenn wir Gott unsern Vater nennen, müssen wir uns auch als Söhne Gottes verhalten.“
hl. Cyprian

Krippenspiel

Reich beschenkt wurden alle in der überfüllten Sulzer Kirche mit Liedern (WW-Voices), Texten (Herbert Völker) und besonders vom Krippenspiel der Kinder (Sara Hotop, Andrea Pieler und Team). 

Mögen Sie alle den Frieden des göttlichen Kindes an seinem Gebutsfest lebendig erfahren, das wünsche ich Ihnen mit dem Pfarrgemeinderat und allen Mitgestaltern des Pfarrlebens von ganzem Herzen, P. Norbert

Erstkommunion Vorbereitung

Wortgottesfeier der Kommuniongruppe: Jesus heilt einen Taubstummen - er öffnet unsere Sinne /Tore „Effata“

 

Familienmesse

In der Familienmesse am 18. Nov. wurden von Kindern Lichter im Halbkreis auf den Altar gestellt. Wann kann jemand für einen anderen Menschen ein Licht sein? P. Norbert hörte gute Antworten der Kinder. Auch Sie können darüber nachdenken und - es möglichst auch in die Tat umsetzen. "Wenn jeder nur ein kleines Licht, wie hell wäre dann die Welt!" Jesus rief: "Ich bin das Licht der Welt!"

Adventmarkt

Beim Adventmarkt des Klosters am 15. 11.2018  konnte Sonja Weilharter wieder erfolgreich Näharbeiten, Ketten,… für das Projekt "live to give" -  Waisenhaus in Ghana anbieten. Auch Abt Maximilian war bei ihr einkaufen.

Laternenumzug und Martinsfest

Viele Kinder kamen zum heurigen Laternenumzug, der von der Feuerwehr Sulz startete und über die Postgasse zur Kirche führte. Stimmkräftig unterstütze uns Lucas Hotop beim Singen des Martinsliedes. Bunte Laternen leuchteten zu Martinsehr und bildeten einen langen Zug über die Postgasse.

In der Kirche hörten wir die Legende vom Hl. Martin, die von Kindern auch nachgespielt wurde. Ganz im Sinne des Hl. Martins teilten die Kinder zum Schluss ein Kipferl.

Im Gedenken an den Hl. Martin erinnern wir uns daran, dass Teilen schön und wichtig ist

 

Wir dürfen uns auch ganz herzlich bei der freiwilligen Feuerwehr Sulz bedanken, die den Weg von der Feuerwehr zur Kirche absicherten, damit der Laternenumzug ungehindert und sicher zur Kirche ziehen konnte.

 

(Karin Höß)

Sonntag der Weltkirche und Jugendaktion

Wir freuen uns und danken für das Kollekten - Ergebnis zum Sonntag der Weltkirche für unseren Diakon Christian Radolf: EUR 300 und für die Spenden bei der Jugendaktion „Fair - Naschen“: EUR 370.

Herzlichen Dank den Kindern, Ministranten und Helfern.

Le+O Sammlung

Die Pfarren Sittendorf und Sulz sammelten, kräftig unterstützt vom Kaufhaus Sereda 305kg haltbare Lebensmittel für den Sozialmarkt Le+O in Mödling. Die Mitarbeiter in Mödling staunten über die große Menge, die Fr. Mag. Martina Hotop am 17. Oktober aus Anlass des Erntedanks überbrachte.  Herzlichen Dank allen Spendern und der Fam. Sereda, durch deren Mitwirken das Spendensammeln sehr unkompliziert ist- sowohl für die Spender als auch für die Organisatoren.

  •  
  • vorherige
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
Pfarre Sulz im Wienerwald
Kirchenplatz 2
2392 Sulz im Wienerwald

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil