Thursday 18. April 2024
03.
April
2024
Sufismus: Von den Anfängen bis in die Gegenwart
von: 03.04.2024, 19:00 Uhr
Otto-Mauer-Zentrum
Währinger Straße 2-4
1090 - Wien
Referenten: Lieselotte Abid

Sufismus:
Von den Anfängen bis in die Gegenwart

(Vortrag)

Was genau ist diese islamische Mystik, die pauschal Sufismus genannt wird? Historische Entwicklungen und zeitgenössische Erscheinungen zeigen ein vielfäl-tiges und teils wenig bekanntes Bild religiös-kulturellen Lebens muslimischer Gemeinschaften. Manche mysti-schen Bewegungen sind im Mainstream-Islam ange-kommen, andere haben ein ambivalentes Verhältnis zur sog. Islamischen Orthodoxie.

 

Lieselotte Abid war Lehrbeauftragte für Islamische Religionspädagogik am Institut für Orientalistik an der Universität Wien

 



Zustimmung erforderlich!Bitte akzeptieren Sie Cookies von Google Maps und laden Sie die Seite neu, um diesen Inhalt sehen zu können.

 

[1] Stephansplatz 6 | Stiege 1

Ökumene
5. Stock | Zimmer 503

Weltkirche & Entwicklungszusammen-arbeit
6. Stock | Zimmer 663

 
[2] Stephansplatz 4 | Stiege 7

Interreligiöser und Interkultureller Dialog
1. Stock

Weltanschauungs- und Sektenfragen
1. Stock

 
Pastoralamt der ED. Wien Kirche im Dialog
Stephansplatz 4/7/1
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile