Wednesday 19. June 2024

WER SCHNELL HILFT, HILFT DOPPELT!

 

FÜR UNSERE ARBEIT FÜR ALLEINERZIEHENDE; FÜR DIE SEELSORGE IN KRANKENHÄUSERN UND PFLEGEHEIMEN, FÜR DIE TELEFONSEELSORGE. 

 

EINFACH IM E-BANKING DEN BARCODE SCANNEN

IN DER KRISE EIN OFFENES OHR FÜR SIE!

 

TELEFONISCHE UND VIDEO-BERATUNG, ONLINE UND CHAT 

POLIZEISEELSORGE

Polizeiseelsorge gilt den MitarbeiterInnen des polizeilichen Exekutiv- oder Verwaltungsdienstes und ihren Angehörigen, also den Menschen, nicht der Organisation.PolizeiseelsorgerInnen sind bei ihrer Tätigkeit ehrenamtlich und von staatlichen und polizeilichen Weisungen unabhängig.Polizeiseelsorge bietet Gesprächs- und Aussprachemöglichkeit, Gottesdienste, Andachten sowie Hilfestellung bei ehtischen Fragen.

 

Die Polizeiseelsorge bietet vertrauliche Gespräche und Entlastung für die Menschen, die bei der Polizei arbeiten, aber auch für ihre Angehörigen. Sie unterstützt sie bei ethischen Fragen, geht mit ihnen auf Sinnsuche und hilft bei der Bewältigung von den extremen Erfahrungen, die dieser Beruf mit sich bringt.

 

Roman Dietler: „Durch die Polizeiseelsorge erreichen wir‚

Menschen an den Rändern‘ “.


Auch wenn wir als Kirche bei diesem Begriff zu Recht zuerst an die Armen, Notleidenden und Marginalisierten denken, so ist unsere Dialoggruppe durch ihre Berufsausübung mitunter gesellschaftlich und kirchlich exponiert. Unser Dienst: Da-Sein, begleiten, religiöse Reflexionsräume eröffnen und Beziehungen und gute Kontakte pflegen. Und natürlich werden wir regelmäßig und gern eingeladen, berufsgruppenspezifische Gottesdienste und Segnungen zu gestalten. So schrieb ein Ehepaar dem Polizeiseelsorger nach der Trauung:


„Deine persönlichen Worte haben uns sehr berührt“.

POLIZEIWALLFAHRT 2023 NACH MARIAZELL

Rund 400 Angehörige der insgesamt 6 Landespolizeidirektionen kamen entweder zu Fuß, mit dem Bus oder privat nach Mariazell, Auch Innenminister Gerhard Karner nahm daran teil,

MANCHMAL SIND AUCH WIR RATLOS......

Die Polizeiseelsorge bietet der Kollegin,dem Kollegen die Möglichkeit, sich alle Ängste und Sorgen von der Seele zu reden, ohne dass es dienstrechtliche Folgen hat.

Rund 250 Polizistinnen und Polizisten nahmen an der diesjährigen Wallfahrt teil.

POLIZEI-WALLFAHRT NACH MARIAZELL

Rund 250 Polizistinnen und Polizisten aus insgesamt sechs Bundesländern pilgerten am 9. September 2022 zur Basilika nach Mariazell. Höhepunkt der 16. Polizei-Wallfahrt war ein Festgottesdienst

S. Hermann & F. Richter auf Pixabay

GEDENKFEIER FÜR MinR GERHARD LANG

Polizeiseelsorger Diakon Roman Dietler leitete am 2. März 2021 die Gedenkfeier für den stellvertretender Direktor des Bundeskriminalamts. Gerhard Lang verstarb unerwartet im Alter von 54 Jahren.

DANK AN DIE POLIZEIKRÄFTE IN WIEN!

3.11.2020: Weihbischof Scharl dankt Polizeikräften für ihren Einsatz im Rahmen der aktuellen Terrorlage und betet für verletzten Kollegen.

EIN BLICK ZURÜCK AUF DIE TERRORNACHT.

Vier Wochen nach dem Anschlag spricht Roman Dietler, unser Bundeskoordinator der Polizeiseelsorge in der Kronenzeitung über die Zeit danach.

 

  •  
  • vorherige
  • 1
  • 2

DIE KATEGORIALE SEELSORGE

IM PORTRÄT

Kategoriale Seelsorge der ED. Wien
Stephansplatz 6/6/629
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile