Wednesday 3. June 2020
Chronik
1. Seniorenclub nach Corona
Chronik
Pfingsten 2020
Chronik
Wir feiern wieder gemeinsam
Chronik
Global 6k für Wasser - 3. Afrika Tag
Chronik
Palmsonntag - 2020 ganz anders

„Schließen wir mit Jesus eine tiefe Freundschaft. So können wir ihm von nahem folgen und mit ihm sowie für ihn leben.“
Papst Franziskus
Lebenswelt Pfarre

Gut, dass es die Pfarre gibt ...

Gut, dass es einen Ort gibt,

wo Kinder in eine Gemeinschaft hineinwachsen können;

wo Jugendliche einen Treffpunkt vorfinden;

wo sich Frauen und Männer  für eine wertvolle Sache engagieren.

wo sich Jung und Alt ungezwungen treffen können;

wo SeniorInnen gemeinsam Schönes erleben können;

wo unterschiedlichste Menschen gemeinsam an Aufgaben arbeiten;

wo miteinander die Feste gefeiert werden können.

 

Gut, dass es die Pfarre gibt.

 

Gut, dass es einen Ort gibt,

wo füreinander Sorge getragen wird;

wo man Ängste und Sorgen ausdrücken kann;

wo die Nächstenhilfe konkret wird;

wo der Glaube an Gott konkrete Auswirkungen hat.

 

Gut, dass es die Pfarre gibt.

Motto Pfarrgemeinderat-Wahl 2012

Gottesdienste
Evangelium von heute Mk 12,18-27 In jener Zeit kamen einige von den Sadduzäern, die...

       Stundenbch 

     Tagzeitenliturgie

Namenstage Hl. Karl Lwanga und Gefährten, , Hl. Hildburg, Hl. Juan Román Grande OH, Hl....
Das ist mein geliebter Sohn, auf ihn sollt ihr hören.
Mk. 9, 7
Pfarre Rodaun
Schreckgasse 19
1230 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil