Saturday 29. January 2022
Mission am Valentinstag

Valentinstag: Liebesbriefe von Gott.

Am Fest der Liebe – Samstag, 14. Februar 2015, werden in der ganzen Erzdiözese Wien und weit darüber hinaus an verschiedenen Orten zum 10. und letzten Mal „100.000 Liebesbriefe von Gott“ verteilt. Der „Brief von Gott“ soll ein Zeichen der Liebe vom Himmel für jeden sein mit einer Einladung zu einem Schritt auf Gott zu.


Selten war ein missionarischer Einsatz so einfach. An so vielen Orten sind wir Menschen „face to face“ begegnet und durften mit diesem Brief die Freude (mit)teilen, dass Gott uns entgegenkommt und mit uns ist.

 

"Lass uns wieder einmal miteinander reden." schreibt Gott in seinem Liebesbrief an die Menschen.
 

Ziel des Vorhabens ist es, die Barmherzigkeit und Güte Gottes zu verkünden und für die Menschen in der Stadt und am Land zugänglich zu machen. Es geht darum vielleicht einen „Neuanfang mit Gott“ zu ermöglichen und Schritte des Glaubens tun zu können. Alle sind eingeladen in ansprechender Atmosphäre eine Zeit der Besinnung und des Gebets zu verbringen.

Drei Schritte für diesen Weg:

  • Menschen – auf dem Weg zur Arbeit, zum Einkaufen, zur Schule, ... oder bei Hausbesuchen einen „Liebesbrief von Gott“ mit auf den Weg durch den Tag zu geben.
  • Eine Einladung aussprechen zu einem „Rendezvous mit Gott“ an diesem Tag.
  • Offene Kirchen als „Rendezvous-Orte mit Gott“ mit Eucharistischer Anbetung, Gebetsstunden oder einem Gottesdienst für Liebende, …. und der Möglichkeit, einen „Brief an Gott“ zu schreiben in verschiedenen Kirchen der Stadt und auch am Land.

Eine einfache Möglichkeit für Sie, einen missionarischen Akzent zu setzen.
 

Interesse und Anmeldung

Büro Stabstelle APG/Otmar Spanner: o.spanner@edw.or.at, Fax: +43 (0)1-51552-2555, Tel: +43 (0)1-51552-3594).

Liebesbriefe und Verteilaktion

Verteilt werden die Liebesbriefe an belebten Plätzen rund um die jeweilige Rendezvouskirche, bei Einkaufszentren, Freizeit- und Sportstätten oder bei Hausbesuchen, etc.

Rendezvous mit Gott an vielen Orten

Verschiedene Gemeinden betreuen die Rendezvous-Kirchen/Orte zu bestimmten Zeiten. In dieser Zeit wird ein individuelles Programm gestaltet. Folgende Gestaltungselemente werden vorgeschlagen.

Anmeldung und Vorbereitungstreffen

Anmeldung und Bestellung bis Montag, 12. Jänner 2015 (Formular)!

Vorbereitungstreffen am 12. Jänner 2015.

Abholung der Materialien zwischen 9. und 11. Februar.

Diözesaner Entwicklungsprozess APG2.1
Stephansplatz 6/1/5/501
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile