Saturday 6. June 2020

Rückblick
Der Bereich Bibel-Liturgie-Kirchenraum war Teil...
Chrisammesse
Am Montag in der Karwoche wurden in einem...
Das neue Lektionar für das Lesejahr C ist...
Heilige Messe

Bewegt singen und beten

Das kleine Heft, erarbeitet von Monika Mehringer und Iris Maria Blecker-Guczki bietet eine Fülle von Ideen, wie man Gebete und Gesänge mit verschiedenen Gesten und Bewegungen kombinieren und ihnen dadurch einen stärkeren Ausdruck verleihen kann - Beten und Singen mit dem ganzen Körper.

 

Praxiserprobt und vielseitig anwendbar

 

"Die vorliegenden Vorschläge für Gesten, Bewegungen oder Tänze zu Liedern und Gesängen aus dem Gotteslob (und dem Liederbuch Unterwegs) sind alle in Familien- und Kindergottesdiensten erprobt."

 

Viele eignen sich zum wiederholten Singen, z.B. am Morgen, zu Beginn eines Gottesdienstes, im Advent oder in der Osterzeit. Besonders geeignet sind sie bei liturgischen Elementen, die ihrem Wesen nach mit Bewegung verbunden sind, z.B. Gesang zum Einzug, bei der Evangelienprozession, bei der Gabenprozession, zur Verehrung des Wortes Gottes, bei einer Prozession zum Taufbrunnen (Taufgedächtnis), etc.

 

Vielen gute und gut aufbereitete Anregungen - nicht nur für den Kinder- und Familiengottesdienst.

 

Einige Beispiele:

 

Bewegungen zu Gebeten:

Vaterunser, Gegrüßet seist du Maria

Guten Morgen, lieber Gott (GL 14,3)

 

Gesänge für den Gottesdienst:

Kommt herbei, singt dem Herrn (GL 140)

Gottes Wort ist wie Licht in der Nacht (GL 450)

Bewahre uns Gott (GL 453)

Selig seid ihr (GL 458)

Lobe den Herren (GL 392)

Lobet und preiset, ihr Völker, den Herrn (GL 408)

Gesänge für den Advent (z.B. 218, 223), Gründonnerstag (GL 282), Ostern (z.B. 326, 329) und Pfingsten (z.B. 351)

u.v.m.

 

Monika Mehringer, Bewegt singen und beten. Lieder und Gesänge aus dem GOTTESLOB und dem Liederbuch UNTERWEGS mit Gesten und Bewegungen gestalten, hrsg. v. Iris Maria Blecker-Guczki, Trier 2016.

 

Erhältlich im Behelfsdienst der Erzdiözese Wien zum Preis von 8,90 Euro.

 

ARBEITSPLATZ

LITURGIE

aktuelles Direktorium

der Erzdiözese Wien

Messtexte und Lesungen

mit Datum-Suchfunktion

aktuelle Sonntagslesungen

in der revidierten Einheitsübersetzung

Verzeichnis der liturg.

Lesungen mit Verweise

Lektionar

Das neue Gotteslob

Alles rund um das Gotteslob

Konkordanz

Gotteslob alt / neu mit

Suchfunktion

Materialsammlung
Texte für den gottesdienstl. Gebrauch

Hochgebete

Texte aller Hochgebete

Stundenbuch

Tagzeiten online

Morgen-/Abendlob mit Gotteslob

(Gestaltungsanregungen, Gesänge, Kehrverse, etc.)

Linksammlung

(Liturgische Bücher und Dokumente, Behelfe)

Bibel Einheitsübersetzung

alt (1980)

neu (2016)

Pastoralamt der ED. Wien Liturgie
Stephansplatz 6/1/5
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil