Wednesday 26. February 2020
Chronik
Alexander Wessely spielt "Arme Teufel" am Fachingsdi...
Chronik
Senorenclub mit Christian-Christian am Faschingsmontag
Chronik
Jungscharmesse am Faschingsonntag & Faschingsfest
Chronik
Vorstellung der Kommunionkinder
Chronik
Bibelsonntag in Rodaun

Barmherzig wie der Vater
Wie der Vater liebt, so lieben auch seine Kinder. So wie Er barmherzig ist, sind auch wir berufen untereinander barmherzig zu sein.
(Papst Franziskus)
in unserer Pfarre

Eine Pfarre - Zwei Gemeinden

Wie sind eine aus zwei Gemeinden bestehende, lebendige, offene, katholische Pfarre (die Pfarrkirche in der Schreckgasse/Talkirche und die Bergkirche) mit vielfältigen Angeboten zur Begenung aller Generationen.

 

Wir verstehen uns als Pfarrgemeinde mit basisgemeindlichen Strukturen. Vieles geschieht und entwickelt sich ohne dass es von den Verantwortlichen begonnen oder angedacht wurde. Der ehemalige Pfarrer Hermann Hofer hat vieles an Charismen gefördert und den Menschen etwas zugetraut.

 

So konnte vieles an Freiheiten genützt werden zu einem selbstständigen und von innen heraus gelebten Christentum. Auf diesem Weg wollen wir weitergehen. Über 10 Jahre wurde die Pfarre von einem Team geleitet: ein Moderator, eine Pastoralassistentin und ein Gemeindeassistent / eine Gemeindeassistentin. Dadurch war es möglich, einerseits den Bedürfnissen des Pfarrers entgegen zu kommen, anderseits das bestehende basisbezogene Leben der Gemeinde weiterführen zu können.

 

Durch die neue Pfarrgemeinderatsordnung 2016 wird es mit der Pfarrgemeinderatswahl 2017 in jeder Pfarre ein Pfarrteam geben, das in seinen Aufgaben und in seiner Verantwortung dem ehemaligen Rodauner Leitungsteam gleichkommt. Aus diesem Grund ist das Rodauner Leitungsteam Modell mit Ende 2016 ausgelaufen.

 

Gottesdienste
Evangelium von heute Mt 6,1-6.16-18 In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern: Hütet euch,...

       Stundenbch 

     Tagzeitenliturgie

Termine
Sat., 29. February 2020 09:00
Dekanatseinkehrtag in NeuErlaa
Mon., 02. March 2020 19:00
Bibel teilen
Fri., 06. March 2020 18:00
Weltgebetstag der Frauen im Stephansdom
Namenstage Hl. Adalbert, Hl. Dionysius, Hl. Mechthild, Hl. Ottokar (Odoakar) von...
Meister, wo wohnst du? Er antwortete: Kommt und seht!
Joh. 1, 38-39
Pfarre Rodaun
Schreckgasse 19
1230 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil