Sunday 21. July 2019
Evangelium von heute Lk 10,38-42 In jener Zeit kam Jesus in ein Dorf und eine Frau namens...
Wenn das Weizenkorn nicht auf die Erde fällt und stirbt, bleibt es allein; wenn es aber stirbt, bringt es reiche Frucht
Joh. 12, 24
Namenstage Hl. Laurentius von Brindisi, Hl. Arbogast, Daniel, Hl. Simeon der "Narr in...
„Der Friede ist ein Geschenk Gottes, erfordert aber auch unseren Einsatz. Seien wir Menschen des Friedens - im Gebet und in der Tat!“
Papst Franziskus
Kiesling Johann SDB

P. Johann Kiesling

Der Salesianer-Don-Bosco-Pater Johann Kiesling arbeitet in Kasenga bei Lubumbashi in der Demokratischen Republik Kongo.

 

 In der Pfarre Stadlau in Wien aufgewachsen, zog es ihn 1982 in die Mission.

 

Einige Projekte, die er umgesetzt hat:

- Brunnenbau

- Bau einer Schule sowie der Unterricht der Kinder

- Bau und Erhaltung einer Krankenstation

- Projekt Straßenkinder (Essen, Ausbildung u. ärztliche Hilfe 

  für 500 Kinder und Jugendliche in Lubumbashi; Errichtung

  von Lehrwerkstätten)

- Bau einer Kapelle

- ...

 

 

Besondere Unterstützung erfährt P. Kiesling seit jeher von seiner Heimatpfarre Stadlau, die seit Beginn seiner Missionstätigkeit unzählige Aktionen und Sammlungen für ihren Pater durchführte und diese Missionspartnerschaft bis heute aufrecht erhält.

 

P. Johann Kiesling 2009 beim Besuch im Missionsreferat mit Diakon Franz Ferstl.

 

 

Pastoralamt der ED. Wien Referat für Weltkirche und Entwicklungszusammenarbeit
Pastoralamt der ED. Wien Referat für Weltkirche und Entwicklungszusammenarbeit
Stephansplatz 6/6/633
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil